AMAZONA.de

Marko Ettlich RED

Profilbild von Marko Ettlich

Mitglied seit: 22.09.2008

AHU Punkte: 2262

Kommentare: 559

Erfahrungsberichte: 0

Artikel als AMAZONA.de Autor: 17

6861 DE

Ich Bin Sound-Designer, Autor, Musiker
Musikrichtungen Electro, Pop, Wave, Filmmusik
Über mich Marko arbeitet seit 1998 als freischaffender Sound-Designer, Musiker und Autor unter dem Pseudonym RetroSound. Er ist außerdem der Betreiber der RetroSound.de Vintage Synthesizer Seite und des gleichnamigen Vintage Synthesizer Kanals auf YouTube: RetroSound - Vintage Synthesizer Channel
Musikalischer Status Professionell
Künstlername RetroSound
Einflüsse Depeche Mode, Human League, Pink Floyd, Trevor Horn, ELO, Thomas Newman, John Carpenter
Im Web

Soundcloud Feed

string(0) "" string(0) ""

Meine neuesten Testberichte

Meine neusten Kommentare

Gestern auf der Superbooth ausgiebig getestet und für sehr gut befunden. Abseits von den ganzen Klonkriegern ein wirklich toller Synthesizer mit eigenständigem Klang und sehr vielen Möglichkeiten. Finde den genial. Schöner Test Mic.
Jeder hat einen anderen Geschmack und andere Vorlieben was Klang und Haptik betrifft. Das ist auch ok so und hat nichts mit dissen zu tun. Für mich hat der DM -12 absolut gar nichts mit dem Juno zu tun. Der klingt doch völlig anders. Klar gehen mit ihm Juno typische Analogsounds aber...egal. ;)
Superbooth 2017 - alle News und Highlights

Aktion