AMAZONA.de

pmm AHU

Profilbild von pmm

Mitglied seit: 12.01.2010

AHU Punkte: 1006

Kommentare: 290

Erfahrungsberichte: 0

Zürich Umgebung

Im Web
string(0) "" string(0) ""

Meine neusten Kommentare

Test: Bricasti M7

am 13.08.2017 12:46 Uhr
> Als Vergleichsreferenzen waren bei mir PCM96,92,82, 480L,224xl,224,QRS, Yardstick2496, RMX16, AKG ADR, Altiverb am Start. Das nenne ich einmal einen Vergleich. Da fehlt nicht viel. Beim AKG bin ich mir jetzt nicht sicher, welches ich letztens bei swissdoc hören durfte. Dessen Klang war ein Traum. Bestimmt nicht für jede Anwendung geeignet, aber solo einfach wunderschön. Den M7 fand ich so lala, müsste ich aber im Mix hören. Da finde ich z.B. das Roland R-880 unterbewertet.
Ich möchte mich Deinen Worten ausnahmslos anschliessen. Jeder der selbst z.B. schon einmal Bass(gitarre) gespielt hat, weiss ob der Bedeutung der Notenlänge und damit einhergehend auch indirekt ob des Einflusses eines etwaigen "Release". Ein ganz spezielles "like" für Klaus' Hinweis auf den nicht existierenden Expertendünkel.
Interessanter und vor allem überraschender Vergleich. Danke Martin. Sag, was ist das da in "Shine" mit dem Tracking in einigen der Beispielen? Zumindest vermute ich, dass es daran liegt. Auch wieder einmal schön vor Ohren gehalten zu bekommen wie unterschiedlich eben schon ein Saw klingen kann. So sehr mir C ansonsten gefällt und kraftvoll ist es auch, allein der Charakter überrascht mich ein wenig. Mein Favorit C, gefolgt von B, A und D sind ex aequo. Wäre da in Shine im Falle von B nicht.. wäre ich geneigt meine Plätze 1 und 2 Studio Electronics zuzuordnen. 👍🏻 für Idee und die kurze und knackige Umsetzung.

Aktion