AMAZONA.de

protonica

Profilbild von protonica

Mitglied seit: 26.12.2010

AHU Punkte: 7

Kommentare: 5

Erfahrungsberichte: 0

1030 Wien

Meine neusten Kommentare

wow was für ne Ausstattung für diesen Preis! Ein wirklich heißer Kanditat. Was ich im Jahr 2014 nun leider nicht mehr nachvollziehen kann: Warum hat das Teil keine MIDI CC/NRPN Steuerung (In/Out)? Da es so viele Regler hat, könnte es zusätzlich wunderbar als Controller für andere Synths fungieren. Auch ein Plugin zum Automatisieren, Speichern, Modulieren etc. fällt somit flach. :( Analog hin oder her, aber DAW Integration sollte nun langsam mal ein Standard sein.
Hier noch ein Tipp für Ableton user: Nord Lead 2X Remote (Max for Live Editor Plugin): http://www.maxforlive.com/library/device/1907/nord-lead-2x ;) Total Recall und vieles mehr!
Ich schließe mich dem letzten Satz des Fazits von Florian an! Anfangs etwas skeptisch, teste ich zur Zeit die 1.1 und entwickle ein paar Presets. Überrascht hat mich der Umgang mit dem Interface. Er ist kompakt und trotz der Untermenüs (8 Lfos, 8 Envelopes, Sequencer usw.) geht die Arbeit erstaunlich gut von der Hand ohne sich zu verzetteln! Es gibt einige versteckte Features, die sich erst bei genauerem Betrachten (bzw. beim Studieren des Handbuchs) dem User offenbaren. Genannt sei hier z.B. die Glättung der Steps im Sequencer (siehe "Interpolation"). Hab mal meine persönliche Wunschliste und Verbesserungsvorschläge an die Entwickler übergeben. Mein Fazit: Charaktersynth mit Potenzial und Spassfaktor!

Aktion