width=

Musikmesse 2010 NEWS – VJ & Pro Video

27. März 2010

MM 2010 VJ

Für die Professional Video und VJ-Fraktion gab es auf der Musikmesse bzw. Pro Light & Sound 2010 leider nicht all zu viel Neues zu bestaunen. Dennoch wurden einige neue Projektoren sowie ein Videomischer und etliche Software-Neuerungen auf der Messe präsentiert, die wir euch im Folgenden kurz vorstellen wollen.

Edirol

1_lvs800.jpg

Im günstigen und damit auch für selbstständige VJs interessanten Segment spielt Edirol weit vorne mit und bringt nach dem V-8 mit dem LVS-800 den Nachfolger des LVS-400 heraus. Optisch ähnelt der neue Videomischer dem V-8, technisch gibt es einige zusätzliche Eingänge und eine etwas andere Bedienoberfläche, die weniger auf DJ-Bedürfnisse zugeschnitten ist. Dank MIDI- und RS232-Funktion wird der LVS-800 für Events und auch für VJs eine erschwingliche Option sein. Wir hoffen, den Edirol LVS-800 in Kürze für Euch testen zu können.

Data Video

Mobile Videostudios bietet die Firma Data Video an. Die Produktpalette wurde in den letzten Jahren stark auf kompakte Racklösungen ausgerichtet. Alle Komponenten sind auf einzeln erhältlich. Das Angebot reicht von kleinen 4-Kanal-Lösungen wie dem HS-500 über das Mobile Virtual Studio MS-DVK-1 mit Chroma-Keyer bis hin zu HD-SDI Mischern wie dem SE-2000. Der praktische SD/HD Kombi-Mixer SE-1000 läuft leider aus und ist nur noch in der Studioversion HS-1000 inkl. 17“-Monitor und Intercom erhältlich.

 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.