Musikmesse News: Lake People F311, Mikrofonvorverstärker

13. April 2018

Vorverstärker im 19 Zoll Gewand

lake people f311

Am Stand des von Synthax zum cma Audio GmbH umbenannten Unternehmens stellt der Boutique-Hersteller Lake People einen neuen Preamp vor. In Aktion kann man das 19 Zoll Gerät leider noch nicht erleben, aber die Informationen dazu lassen aufhorchen.

Der als zwei- oder vierkanaliger Preamp ausgelegte Lake People F311 (Dual oder Quad) soll ein äußerst rauscharmer Mikrofonvorverstärker mit exzellente Klangeigenschaften und guter Ausstattung sein. Ideal für „Direct to Tape“-Aufnahmen oder als Ergänzung zu Mischpulten mit unbefriedigenden Vorstufen. Der Lake People F311 bietet symmetrische XLR-Ein- und Ausgänge sowie auch unsymmetrische Cinch-Ein- und Ausgänge. Die Vorverstärkung ist beim Lake People F311 in 12 Stufen à 6 dB Schritten von 0 bis +66 dB schaltbar.

Die Optik ist wie die anderen Lake People Produkte sehr zurückhaltend designt worden, in ein schlichtes Grau wurde das Gehäuse des F311 getaucht.

Als Extras bietet der F311 einen Phasenumkehrschalter, einen schaltbaren Lo-Cut (12 dB/Oktave) bei 70 Hz, in Gruppen 1/2 und 3/4 schaltbare Phantomspeisung sowie eine 7-stufige Pegelanzeige von -36 bis 0 dB.

Die technischen Daten des Lake People F311 lesen sich wie folgt:

  • Max Input Level: +21 dBu
  • Gain: 0 bis 66 dB (12 Stufen)
  • Gain Accuracy: +/- 0,25 dB
  • Low Cut: 70 Hz
  • THD+N: < 0,001%
  • Noise: -129 dB (bei 60 dB Gain)
  • Frequency: 10 Hz bis 20 kHz (-0,1 dB)
  • Max Output Level: +21 dBu

Zum Preis und zur Lieferbarkeit gibt es leider noch keine Informationen des Herstellers.

 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.