width=

NAMM 2019: Palmer Monicon XL Controller und Studiomon5 Monitore

23. Januar 2019

Monitorcontroller und Monitore mit feinen Extras

palmer monicon xl studiomon5

Palmer Monicon XL Controller und Studiomon5 Monitore

Der zur ADAM Hall Gruppe gehörende Hersteller Palmer hat seinen Auftritt inklusive Logo und Design neu gestaltet, auf der NAMM 2019 werden nun die ersten beiden neuen Produkte im neuen Design präsentiert.

Palmer Monicon XL

Zunächst einmal bekommt der Monitorcontroller Monicon, dessen Test ihr hier und hier findet, ein feines Update. In Form des Palmer Monicon XL bietet er etwas weitreichendere Funktionen und Ausstattungen als die kleinere L-Version. Der Monitorcontroller bietet drei schaltbare Eingänge plus einen AUX-Eingang, ausgangsseitig sind es ebenfalls 3 an der Zahl. Zwei getrennte speis- und regelbarer Kopfhörerausgänge gehören ebenso zu den Merkmalen wie ein ebenfalls regelbarer Cue-Ausgang. Mute-, Dim- und Mono-Funktion komplettieren das Angebot des neuen Palmer Monicon XL. Auch ein Talkback-Mikrofon ist integriert.

palmer monicon xl

Ein besonderes Merkmal des Monicon XL ist zudem sein Korrelationsgradmesser. Das professionelle Audio-Messgerät zeigt die Phasendifferenz zwischen dem linken und rechten Kanal eines Stereosignals an und deckt so Fehler in der Monokompatibilität einer Mischung auf.

Der gesamte Audio-Schaltkreis des Controllers ist analog, sodass es beim Monitoring zu keiner Latenz kommt. Koaxiale S/PDIF-Signale werden direkt am Eingang umgewandelt. Anwender, die nach einer flexibleren Aufstellung ihrer L/R-Studiomonitore suchen, profitieren außerdem von dem zusätzlichen Sub-Out-Ausgang auf der Rückseite des Monicon XL. Das Ausgangssignal ist zu einer Monosumme zusammengefasst und frequenzneutral und eignet sich somit nicht nur für den Anschluss eines Subwoofers, sondern auch eines getrennten Mono-Lautsprechers. Damit kann die Mischung in Mono sowohl visuell als auch akustisch mit dem Korrelationsgradmesser überprüft werden.

Preis und Verfügbarkeit zum Monicon XL sind noch nicht bekannt.

Palmer Studiomon5

Darüber hinaus präsentiert Palmer den STUDIMON5, einen aktiven 5-Zoll-Studiomonitor in einem äußerst kompakten Bassreflex-Design. Wie die anderen Neueinführungen zeichnet sich auch der STUDIMON5 durch Palmers neue Markensprache aus und kann dank seiner eleganten Seitenwände aus Holz nicht nur im Studio eingesetzt, sondern ebenso flexibel in andere Audioumgebungen integriert werden. Die Studiomonitore verfügen auf ihrer Rückseite über einen Bassreflexport, eine Klinkenbuchse, XLR-Eingänge sowie über einen Lautstärkeregler.

palmer studiomon5

 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.