NAMM 2020: D’Angelico Deluxe Range, Excel Throwback, E-Gitarre

16. Januar 2020

D'Angelico präsentiert weitere Schönheit auf der NAMM

D’Angelico ist nicht erst seit gestern eine absolute Referenz in Sachen Gitarrenbau. Die traditionsreiche Firme konnte auf unserer Best of 2019 Liste sogar die Pole-Position in Sachen E-Gitarren verbuchen und arbeiten seit Jahrzehnten mit sehr viel Liebe zum Detail. Natürlich ist die Firma auch auf der diesjährigen NAMM vertreten und präsentiert sogar eine ganze Palette an Neuheiten.

NAMM 2020: D’Angelico Bob Weir Bedford Signature

Dass die Bob Weir Signature eine saftig feine Jazzmaster ist, dürfte niemanden überraschen. Auskommen tut das gute Stück mit zwei Seymour Duncan P-90 Pickups und einem Singlecoil, einem Vibrato sowie einem Fünfwegschalter.

NAMM 2020: D’Angelico Guitars Deluxe Range

Nur 50 Stück gibt es in diesen Auflagen pro Modell. Und der Name ist Programm: hochwertige Tonhölzer, hochwertige Finishes und hochwertige Technik, Double- und Singlecut sowie Offset-Body. Ausschauen tun die einzelnen Exemplare der Deluxe Range so:

NAMM 2020: D’Angelico Guitars, Mini DC

Ein zeitgemäßes Semihollow-Design macht D’Angelico so schnell keiner vor. Auch hier gilt wieder: Seymour Duncan Pickups, goldene Hardware und ein machbarer Preis von ca. 750,- Euro.

NAMM 2020: D’Angelico Guitars Excel Throwback Collection

Bei der Throwback ist der Name Programm: Hier soll der Vintage Look den D’Angelico Gitarren aus den 30ern und 40ern neues Leben eingehaucht werden. Beides sind Archtop-Semihollow-Gitarren, massive, mit SD Jimmy Smith Mini-Humbuckern versehen und Pearl Inlays. Excel Style A und B unterscheiden sich in erster Linie in Farbe und Finish, aber auch beim Hals: Excel B besitzt ein dünneres Slim-C Halsprofil.

Preis

  • TBA
 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.