NAMM 2020: D’Angelico Guitars Deluxe Bedford SH, E-Gitarre

12. Januar 2020

D'Angelicos Schönheiten für die NAMM!

D’Angelico Guitars sind immer gern gesehen bei uns und werden in Zukunft noch ein bisschen stärker vertreten sein – viel Liebe fließt in die Modelle ein, zeitgemäß oder retro: Es passt eigentlich immer. Für die diesjährige NAMM hat D’Angelico Guitars auf Retro gesetzt: Die Deluxe Bedford SH ist eine neue, modifizierte Auflage eines alten Weggefährten.

Die Kombination von Mini-Humbucker und Humbucker mit einem Semi-Hollowbody dürfte vielversprechend klingen. Neck und Mitte sind jeweils mit Seymour Duncan Five-Two ausgestattet, die Bridge mit einem Seymour Duncan SM-1b. Ein Fünfwegschalter verspricht hohe tonale Flexibilität.

Das Bedford Modell dürfte so etwas wie das Flaggschiff der Firma gewesen sein, zumindest für eine Weile. Im Grunde wurde die Bedford hier einfach in eine Semi-Hollowbody Form überführt, was ihr äußerst gut zu stehen scheint. Ein Korpus aus Linde unterstreicht die Funktionalität dessen und soll der Gitarre zu einem akzentuierten Eigenklang verhelfen. Tune-O-Matic Bridge gibt’s auch, aber besonders ansehnlich dürfte auch der dreiteilige Hals aus Walnuss und Ahorn sein, der mit einem 14″-Griffbrett ausgestattet ist. Grundsätzlich wird die Gitarre im ansehnlichen Trans Wine erhältlich sein, aber eine begrenzte Stückzahl in Matte Rose, Matte Gold und Matte Black wird ebenfalls, anfangs zumindest, auch erhältlich sein. Hergestellt wird das güte Stück in Korea und im Laufe des ersten Quartals in die Theken finden. Preislich dürfte sich das ganze bei ca. 1600,- Euro bewegen – in die Richtung geht zumindest die aktuelle Empfehlung, was für eine Semi-Hollowbody nicht gerade wenig ist.

Preis

  • Ca. 1600,- Euro
 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.