NAMM 2020: Fender Player Series, American Originals, E-Gitarre

16. Januar 2020

Fender präsentiert neue Player Series und American Originals

Es ist soweit – Fender lässt die Katze aus dem Sack und präsentiert eine breite Palette an neuen Modellen, die so ziemlich jedes Spieler-Herz höher schlagen lassen dürften. Erfreulich: Es ist so ziemlich alles dabei, Fender hat kein Modell nennenswert vernachlässigt und darauf geachtet, dass jeder bei den Neuheiten auf seine Kosten kommt. Schauen wir mal genauer hin:

NAMM 2020: Fender American Originals

Telecaster Thinline

Ursprünglich kam das gute Stück Ende der 60er raus, ist nun aber endlich wieder erhältlich. Dem Vintage Charakter ist die Gitarre hier trotzdem treu geblieben: Der Radii-Korpus, der lackierte Finish, entweder in Sunburst, Aged Natural oder Surf Green.

Die American Original 70s Telecaster Custom zeichnet sich durch die Wide Range Pickups aus, die ursprünglich aus dem Hause Seth Lover stammen und originalgetreu mit CuNiFe Magneten arbeitet. Auch hier lackiertes Finish in Sunburst, Vintage Blond oder Mocha.

 

NAMM 2020: Fender Player Series

Ein Update oder Neuergänzungen für die Player Series dürfen selbstredend auch nicht fehlen. Alle Modelle besitzen Erlenholz, einen C-Shape Ahornhals sowie 22 Bünde auf einem 24 Zoll Griffbrett. Aufgewertet im unmittelbaren Vergleich zu früher sind die Stücke auch angesichts ihrer hochwertigen Duo-Sonic Singlecoils, sind aber ansonsten deckungsgleich mit dem ursprünglichen Duo-Sonic Modell, das Anfang der 60er das Licht erblickt hatte. Der Mustang 90 besitzt ein paar MP-90 Pickups, der Bass wiederum jeweils ein P und einen J Bass Pickup.

 

 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.