ANZEIGE
ANZEIGE

Namm News 2017: KApro Epic Composer & Monumental Choir

22. Januar 2017

Kronos goes Epic with KApro

Mit ihren jüngsten Kreationen widmet sich die Klangschmiede aus Mannheim (Kurt Ader, Guido Bruck und Peter Jung) dem Genre der Filmmusik. KApro bringt für den Korg Kronos jetzt

ANZEIGE
  • das Soundlibrary-Set “Epic Composer“, das aus den vier Teilen Exs131, Exs132, EXs133 und EXs134 besteht und gut 6 GB an überwiegend stereophonen PCM-Samples enthält, und
  • die Soundlibrary EXs220 “Epic Monumental Choir“.

Der “Epic Composer“ und der “Epic Monumental Choir“ sind kein Ersatz für die “Symphonic Dreams“ Libraries, sondern sinnvolle Ergänzungen dazu. Anstatt sich wie die “Symphonic Dreams“ der eher symphonischen Musik zu widmen, bringen die “Neuen“, der “Epic Composer“ und der “Epic Monumental Choir“, das, was wir auf Hardwareworkstations wie dem KORG KRONOS lange vermisst haben, nämlich umwerfend tönende Pendants zu den zahlreichen filmmusikzentrierten VST-Plugins im Computerbereich.

Der “Epic Composer“ ist sozusagen der Vollsortimenter der beiden neuen KApro-Kreationen. Es gibt große Orchester, große Streicherensembles, Kammerstreicherensembles, solistische Streichinstrumente, Orchesterbläser, Waldhörner, orchestrale Schlaginstrumente, atmosphärische Orchesterklänge, symphonische Chöre, Holzbläserensembles, Konzertorgeln, Röhrenglocken, und, und, und … und ein tolles akustisches „Epic“-Klavier. Alle Sounds wurden mit großer Hingabe aufgenommen und programmiert. Wie das klingt , kann hier

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

ANZEIGE

hören.

Der “Epic Monumental Choir“ bringt einen umwerfenden, gemischten Chor, der über die bereits sehr gelungenen Chorsounds des “Epic Composer“ weit hinausgeht und bestens für die Filmmusik geeignet ist. Die “KApros“ zeigen uns mit dieser Library, dass man mit dem KORG KRONOS sogar Phrasenbildung realisieren kann, ein Feature, das bisher nur von VSTs bekannt ist. KRONOS sings! Auch dafür gibt es einige eindrucksvolle Demos:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

ANZEIGE
 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum
  1. Profilbild
    Marc

    Mit den KApro Soundlibraries habe ich ALLES was ich an Orchestersounds brauche. Ich selbst spiele in Coverbands auf Volksfesten oder produziere Audioplaybacks. Die Vielfalt und die Qualität der Sounds von Kurt Ader ist beeindruckend. Absolute Oberliga in Sachen Soundqualität. Die Sounds klingen „echt“ und greifbar nahe. Beim ersten Demospielen in Dortmund auf einem Kronos-Workshop bei JustMusic mit Kurt Ader musste ich fast weinen vor freude über diese Sounds. Es macht doch wieder Sinn eine Hardwarekiste wie den Kronos mit einer zweiten SSD auszustatten und die KApro Sounds im Kronos Sound Libraries Shop von Korg zu kaufen. Man kann die Sounds übrigens auch zur DEMO herunterladen und im Kronos 30 Tage lang etwas eingeschränkt testen! Danke Kurt !!!

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE