NAMM NEWS 2018: Black Lion Audio PBR-8, API-500-Rack

20. Januar 2018

API-500 Rack mit Extra-Funktionen

black lion audio pbr-8

In den letzten Monaten hat der Markt für das API-500 (Lunchbox) Format unheimlich an Fahrt aufgenommen. Nahezu alle bekannten Hersteller bieten mittlerweile Produkte hierfür an, entweder als Auskopplung und Abwandlung von bestehenden 19-Zoll-Geräten oder auch speziell für das Format entwickelte Einheiten. Auch der amerikanische Hersteller Black Lion Audio ist in diesem Bereich schon länger aktiv, findet aber, dass die aktuell erhältlichen „Lunchboxen“ – also die Racks für die 500er Module – zu unflexibel sind. Was liegt da näher, als selbst etwas zu entwickeln? Kein Problem für die Jungs von Black Lion Audio, auf der NAMM SHOW wird das 500er Rack Black Lion Audio PBR-8 erstmals vorgestellt.

black lion audio pbr-8

Laut Black Lion Audio wurden die Vorteile des API-500 Formats, also die Mobilität und die kompakten Maße, bisher stets durch den Umstand getrübt, dass flexible Routings zwischen den einzelnen Modulen stets problematisch waren. Daher hat Black Lion Audio nun das PBR-8 Rack entwickelt. Die „On Slot Technologie“ kommt dabei vom spanischen Hersteller Heritage Audio, diese soll eine stabile und zuverlässige Stromversorgung aller Module bieten. In das Black Lion Audio PBR-8 integriert ist eine symmetrische Patchbay, die unendlich viele Routingmöglichkeiten bieten soll, unabhängig von der Reihenfolge der eingesetzten Module.

black lion audio pbr-8Zusammen genommen soll das Black Lion Audio PBR-8 somit nicht nur das flexibelste und das hinsichtlich der Stromversorgung stabilste API-500-Rack sein, sondern auch eines der leisesten. Wir sind gespannt.

Das Black Lion Audio PBR-8 wird ab Ende des ersten Quartals/Anfang des zweiten Quartals erhältlich sein, der Preis liegt bei 899,- US-Dollar (UVP).

 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.