NAMM NEWS 2018: Fender Meteora Limited Edition

11. Januar 2018

Neue Fender in Startposition

Fender Meteora Limited titel

Manche Hersteller schießen schon vor Beginn der NAMM mit ihren geplanten Neuvorstellungen aus allen Rohren. Die anderen halten sich bewusst etwas bedeckter, darunter auch Fender. Nun sind dennoch Bilder und Spezifikationen einer neuen Fender Offsetform im Netz aufgetaucht, die der US-Hersteller sehr wahrscheinlich auf der NAMM vorstellen wird. Die Fender Meteora scheint wie ein Mix aus Jazzmaster und Telecaster und erinnert an den Prototyp der Voyager, der aber kurz nach seiner Vorstellung im Jahr 2012 schnell wieder in der Versenkung verschwand.

Fender Meteora Limited front

Die Fender Meteora besitzt einen avantgardistisch designten Korpus aus Esche, einen Ahornhals mit dem Profil der Jazzmaster und schwarzen Blockeinlagen im Griffbrett. Ein Hochglanz-Nitrozelluloselack überzieht die ganze Gitarre von der Kopfplatte mit dem Fender „Spaghetti“ Logo bis hin zum Gurtendknopf. Eine American Professional Tele Brücke mit kompensierten Messingreitern sorgt für die Aufnahme der Saiten, die Elektronik besteht aus zwei Singlecoils (Vintage Style Tele und Twisted Tele), geschaltet und geregelt wird über einen Dreiwegeschalter, eine Tonblende und ein Volumepoti.

Die Fender Meteora scheint schon etwas besseres zu sein, denn mit einem Preis von umgerechnet rund 1800,- Euro reiht sie sich nahtlos in die Gruppe der Elite US-Strats und Teles ein. Wir sind gespannt und bleiben dran an dem Thema!

Preis

  • ca. 1800,- Euro
 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum
  1. Profilbild
    amazonaman  AHU

    Ein verbogener Strat Nachbau. Was soll man sagen, ist Geschmackssache, aber solange das Teil nur auf dem Foto wirkt, kann man nicht viel dazu sagen. Nur der Preis weist lässt auf jeden Fall auf Qualität hin.

  2. Profilbild
    amazonaman  AHU

    Achja was hatte ich denn gesehen, natürlich Tele meinte ich, 2 Pickups. Teles sind sooooo geile Dinger, bin ein totaler Fan, da brauch man nicht neues zu erfinden, wer Tele mag der will das Original. Ich bin da etwas altmodisch.

    • Profilbild
      Wellenstrom  AHU

      Jo, klar… irgendwie ist da auch nicht mehr so viel neues zu erwarten. Aber würde mich schon interessieren, wie das Dingen so klingen tun täte.

  3. Profilbild
    amazonaman  AHU

    Auf zur NAMM und anspielen! Youtube Videos sind doch alles nur Trockenkost, das ist wie Porno anschauen oder die Sachen selber machen. Steht da bald mal wieder ein Termin im Session Walldorf an. Diese Messen bringen immer wieder neue Ware in den Musikanten Handel. Das ist dann wie Weihnachten;) Man will doch mal das Baby in der Hand halten!

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.