width=

NAMM NEWS 2018: Ibanez TQM1 und MM1

19. Januar 2018

Die ersten Signaturemodelle der Ibanez AZ-Serie

Ibanez TQM1 title

Martin Miller und Tom Quayle, zwei der heutzutage einflussreichsten Musiker mit Basis in den sozialen Netzwerken, waren schon lange Freunde. Jetzt präsentieren beide zeitgleich zusammen mit Ibanez ihre Signaturegitarren.

Die Ibanez TQM1

Die Ibanez TQM1 ist mit ihren Features nah dran an der HSS-Prestige Reihe der neuen Ibanez AZ-Serie. Verbaut wurde neben den Hyperion-Pickups von Seymour Duncan das neue, von Ibanez in Zusammenarbeit mit Gotoh entwickelte T1802 Vibratosystem. Der einteilige Ahornhals mit seinen 22 Bünden wurde mit dem von Ibanez patentierten S-Tech-Verfahren einer Hitzebehandlung unterzogen, für den Korpus wurde Erle mit einer massiven Decke aus „Monkeypod“, zu deutsch „Regenbaum“, verwendet.

Die Ibanez MM1

Martin Miller hat sein Instrument ebenfalls mit den von der neuen AZ-Serie bekannten Spcs ausstatten lassen, entschied sich im Design seiner Ibanez MM1 jedoch für einen Mix aus Klassik und Moderne. Die MM1 kommt mit 24 Bünden und verfügt über die bekannte und bewährte Kombination aus Mahagonikorpus und Ahorndecke. Damit grenzt sich die MM1 insbesondere in Sachen Holzauswahl deutlich von der AZ-Prestige und AZ-Premium ab und bietet somit noch einmal ganz andere klangliche Perspektiven.

Preis

  • UVP: je 2499,- Euro
 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.