NAMM NEWS 2018: JBL 305P MKII, 306P MKII, 308P MKII, Studiomonitore

12. Januar 2018

Neue 3er Serie fürs Studio

jbl 305p mkII

Die 3er Serie von Hersteller JBL wird pünktlich zur NAMM SHOW 2018 auf Vordermann gebracht. Die drei überarbeiteten Studiomonitore JBL 305P MKII, 306P MKII und 308P MKII bieten sich in Kombination mit dem Subwoofer LSR310San, diesen hat JBL bereits seit 2014 im Programm.

Die Studiomonitore der neuen 3er Serie von JBL verfügen über Technologien der JBL 7-Serie und überzeugen laut Hersteller mit einem modernen Design. Je nach Wahl des Modells verfügen die neuen JBL Monitore über einen Woofer mit der Größe 5, 6,5 oder 8 Zoll. Der Mitten-/Hochtöner ist bei allen drei Modellen JBL 305P MKII bis 308P MKII identisch, sie verfügen alle über eine 1 Zoll Kalotte.

jbl 305p mkII

305P MKII

Laut JBL wurde bei der neuen Serie der Waveguide überarbeitet, dieser soll nun noch detailreichere Mitten und Höhen abbilden können, dazu soll der Sweet Spot größer sein als bei den Vorgängern. Angetrieben werden die JBL 305P MKII bis 308P MKII von jeweils zwei Class-D Endstufen, die Leistung liegt bei jeweils 41W (305P) und 56W (306P, 308P) für Woofer und Mitten-/Hochtöner.

jbl 305p mkII

Außerhalb Europas sollen die drei Monitore JBL 305P MKII, 306P MKII und 308P MKII bereits ab Februar erhältlich sein, ab Sommer 2018 dann auch bei uns. Preise wurden noch nicht bekannt gegeben, liegen voraussichtlich aber im Bereich der aktuellen 3er Serie. Diese startet aktuell bei einem Stückpreis von 103,- Euro für die 305P und 176,- Euro für die 308P.

 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.