NAMM 2019: Gibson präsentiert Line-up 2019

21. Januar 2019

Back to the Roots

Gibson Line-up 2019

Gibson Line-up 2019

Trotz aller Widrigkeiten hat Gibson es geschafft, für die NAMM in diesem Jahr mit einem 23-köpfigen Gitarren- und Bass-Line-up anzureisen. Und wie es aussieht, wurden die Gebete der Spieler und Fans von Gibson-Gitarren erhört! Denn Dinge, wie die Min-ETunes, die erweiterten Hälse, ausgefallene Hologramme oder andere Gimmicks sind zum Glück verschwunden. Diese „Back-to-Basics-Reihe“ konzentriert sich auf die Kernwerte der Marke: die klassischen Modelle und die entsprechende Käuferschicht. Dazu gehören die neuen Les Paul Junior Double Cuts, die Paulas mit Specs der 50er und 60er Jahre sowie die Verwendung klassischer Parts, wie P-90s und Vibrolas im gesamten SG Sortiment.

Spieler, die sich nach einer weniger traditionellen Ausstattung sehnen, haben die Option, bei der Modern Les Paul oder SG in Sachen Weight Relief, Grover Locking-Tuner und Spulen aufteilbare, phasenverschiebbare BurstBucker Pro-Pickups zuzulegen. Ansonsten aber ist das Gibson Line-up 2019 erfreulich beruhigend und unkompliziert!

In diesem Jahr wird es aber noch eine Menge mehr geben, darunter eine erschwinglichere Akustikgitarren-Serie und eine Vielzahl von Signature-Modellen, darunter eine Neuauflage der ES-350T von Chuck Berry.

Obwohl sich die Preise nicht viel geändert haben, sind wir natürlich ganz besonders gespannt auf das neue Gibson Line-up 2019. Nach all den Querelen und dem Wechsel an der Führungsspitze kann man nur hoffen, dass Gibson wirklich zu alten Traditionen zurückfindet. Die neuen Modelle sind bereits auf der Webseite von Gibson gelistet.

 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.