NAMM News 2019: Ibanez präsentiert 40 neue Gitarren

1. Januar 2019

Nicht kleckern, sondern klotzen!

Ibanez NAMM

Ibanez NAMM

In rund drei Wochen ist es so weit: Die NAMM 2019 im sonnigen Anaheim öffnet ihre Pforten und kurz vor diesem Mega-Event zaubern die Japaner von Ibanez doch gleich mal über 40 (!) neue Gitarren und Bässe aus dem Hut, wenn das mal keine Überraschung an Neujahr ist!

Zu den wichtigsten Ankündigungen im Programm gehören die Axiom Label RGAs, die „beyond the best“ RG5000-Serie und die Rückkehr der kultigen RG550DX. Zu den diesjährigen Trends von Ibanez zählen weiterhin eine Reihe neuer Semi-Hollow-Designs, Reverse-Headstocks, Modelle, die dem „Aging“ unterzogen wurden sowie attraktive Modelle in der mittleren Preisklasse. Außerdem werden Bare Knuckle und Fishman Fluence-Pickups bei einigen der neuen Modelle verbaut sein.

Jedes einzelne Modell hier aufzuzählen, würde schlicht den Rahmen sprengen. Deshalb empfehlen wir, mit einem Klick auf diesen Link direkt zur Website von Ibanez rüberzusurfen, dort sind alle neuen Gitarren und Bässe bereits aufgeführt und in ihren Details und Spezifikationen aufgelistet.

 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.