width=

NAMM News 2019: VOX VX 50GTV und VX 15GT

15. Januar 2019

Ergänzung für die VX-Serie

VOX VX 50GTV und VX 15GT

VOX VX 50GTV und VX 15GT

VOX hat seine Modellingverstärker-Baureihe um den günstigen VOX VX15 GT und den mit der Nutube-Technologie ausgestatteten VX50 GTV erweitert.

Wie bei den übrigen VX-Amps verfügen die Verstärker über die sogenannte VET-Technologie (Virtual Element Technology) von VOX sowie über leichte ABS-Gehäuse mit Bassreflexöffnungen.

11-Amp-Modelle sind an Bord – Deluxe CL, Boutique CL, Boutique OD, Vox AC30, Vox AC30TB, Brit 1959, Brit 800, Brit VM, SL-OD, Double Rec, Line – sowie acht Effekte, einschließlich Chorus, Flanger, Phaser, Tremolo, analoges Delay, Tape Echo sowie Feder- und Hall-Reverbs.

VOX VX

VOX VX50GTV

Beide neuen Verstärker verfügen über eine Power Level Control, einen Boxenausgang mit Lautsprecheremulation sowie einen Tuner, einen Aux-Eingang und einen Kopfhörerausgang. Der VX50 GTV verbessert seine Performance gegenüber den übrigen VX-Amps, in dem er einen Nutube-Preamp, einen USB-Ausgang und die Integration mit dem Tone Room-Editor / -Bibliothek in die Waagschale schmeißt.

Auf den ersten Blick unterscheiden sich die beiden neuen Amps nicht großartig von den beiden Verstärkern VX I und II, die VOX im Jahr 2015 präsentierte. Aber jede Wette, dass sich der Sound und das Spielgefühl speziell des VX50 GTV durch den neuen NuTube-Preamp verbessert hat. Wir werden uns in jedem Fall schon bald entsprechende Testexemplare sichern.

VOX VX

VOX VX 15GT

In Anbetracht der Ausstattung sind die Preise auch für beide Verstärker recht günstig: 129,- Euro für den VX15 GT und 219,- Euro für den VX50 GTV möchte VOX von uns haben. Und das ab März, denn ab dann sind die beiden neuen Amps erhältlich.

Preis

  • UVP:
  • VOX VX 50GTV: 219,- Euro
  • VOX VX 15GT: 129,- Euro
 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.