News: Delptronics Theremorph – Synthesizer und Theremin-Controller

14. September 2019

Mono-Synth mit „D-Beam“

Delptronics Theremorph, der monophone Synthesizer mit Theremin-ähnlichem Controller, der in Kooperation mit Electro Faustus entwickelt wurde, wurde nach ungefähr anderthalb Jahren Entwicklungsdauer auf der Knobcon 2019 als fertiges Gerät präsentiert.Delptronics Theremorph

Delptronics TheremorphTheremorph ist in erster Linie ein klassischer Monosynth im Desktop-Format. Seine Klangerzeugung besteht aus einem DCO, der Saw, Triangle und Pulse (PWM) generiert, einem analogen Tiefpassfilter (Transistor Ladder), einer AR-Hüllkurve und einem LFO. Der Synthesizer kann via MIDI und CV/Gate angesteuert werden.

Delptronics Theremorph rear

Anschlüsse

Alternativ lässt sich Theremorph, wie der Name impliziert, über einen Lichtsensor im Stil eines Theremins gespielen. Etwas ähnliches gab es Ende der 90er Jahre bei verschiedenen Synthesizern von Roland als D-Beam Controller, zum Beispiel bei der Groovebox MC-505. Die Steuerung ist natürlich weniger präzise als bei einem richtigen Theremin mit Antennen.
Der Sensor des Theremorph kann jedoch nicht nur den eigene Synthesizer spielen, sondern über MIDI und CV/Gate auch externe Geräte ansteuern. Bei der Ausgabe über MIDI soll es auch möglich sein, anstelle von Noten auch MIDI-Controllerdaten zu erzeugen.

Delptronics Theremorph ist ab sofort verfügbar und in drei Farben erhältlich: Schwarz, Weiß und Rot.

Übrigens hat Electro Faustus, neben vielen anderen Pedalen für Fuß- und Desktop-Einsatz, auch das Lichtsenor-basierte Photo Theremin EF-102 im Programm.

Delptronics Theremorph red

Delptronics Theremorph in Rot

Preis

  • 299 Dollar
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.