width=

News: Dnipro Dot – Polyrhythm Trigger Sequencer

28. November 2019

Euklidisch & XOX-Style

Dnipro Dot ist ein 3-kanaliger Trigger-Sequencer, der sowohl Rhythmen nach dem euklidischen Prinzip erzeugt, als auch mit der bewährten TR-Lauflichtmethode programmiert werden kann.

Dnipro Dot ist mit sechs Teileinheiten ziemlich schmal für ein Sequencer-Modul. Seine drei Spuren mit maximal 16 Steps werden in einem LED-Feld als 8×8 Punkte dargestellt. Für jede Spur gibt es einen Taster, einen CV-Eingang und einen Trigger-Ausgang. Dazu kommen Eingänge für Clock (mit Start/Stop) und Reset. Es lassen sich mehrere Dots kaskadieren, um mehr Spuren zur Verfügung zu haben. Als Ergänzung eignet sich der 3-kanalige CV-Sequencer/Controller Dnipro Metamorph.

Eine Besonderheit ist sicherlich der Euclid Mode, mit dem sich euklidische Patterns erzeugen lassen. Hierfür gibt es drei Parameter: Fill, Length und Offset. Man kann diese Pattern entweder so laufen lassen oder in ein XOX-Pattern umwandeln und dort beliebig editieren. Ferner gibt es eine Ratchet-Funktion, die auf ausgewählte Steps angewendet werden kann. Im XOX Mode können die Steps über die drei Tasten auch manuell eingespielt werden. Weitere Funktionen sind Swing, Mute und ein Meta-Modus sowie Load, Save, Erase und Initilize.
Über die drei CV-Eingänge kann jeweils ein Parameter pro Spur moduliert werden. Dafür stehen Length, Offset und Fill (nur Euclid) zur Auswahl.

Dnipro Dot ist ab sofort bestellbar und kostet 160,- Dollar.

Dnipro Dot - 3 Spuren auf 6 TE

Dnipro Dot – 3 Spuren auf 6 TE

Preis

  • 160 Dollar
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.