ANZEIGE
ANZEIGE

Nunomo Qun MK2, VA-Synthesizer mit Sequencer & Looper

20. Mai 2022

Pocket-Synth für Taschengeld

nunomo qun mk2 synthesizer top

Nunomo Qun MK2 ist die erweiterte Version des Pocket-Synthesizers Qun. Das Gerät wurde komplett überarbeitet, bekam zusätzliche Features und ein neues Design.

ANZEIGE

Die Klangerzeugung von Qun MK2 besitzt zwei Oszillatoren. Diese arbeiten mit einer selbstentwickelten Engine, die als virtuell-analoge Synthese, 4-Operatoren FM oder ein Granular-Algorithmus betrieben werden können. Die Oszillatoren sind wahlweise monophon oder zweistimmig spielbar.
Es gibt ein Multimodefilter mit Tief-, Band- und Hochpass, das sich zwischen 12 und 24 dB Flankensteilheit umschalten lässt. Zur Modulation sind ein MIDI-steuerbarer, synchronisierbarer LFO und vier Hüllkurven vorhanden. Außerdem gibt es einen Effekt mit Delay, Chorus und Flanger.

Der integrierte Sequencer kann Patterns mit bis zu 64 Steps erzeugen. Transposition, Notenlänge, Velocity und Wahrscheinlichkeit lassen sich einstellen. Weiterhin gibt es Arpeggiate-Steps, eine Zufallsfunktion, Quantisierung und Shuffle.

nunomo qun mk2 synthesizer rear

Mit dem synchronisierbaren Looper lassen sich ungefähr 30 Sekunden in drei Tracks mit je fünf Scenes aufnehmen. Man kann die interne Soundengine aufzeichnen (und somit quasi die Polyphonie erweitern) oder externes Audio über den Eingang aufzeichnen. Die Scenes lassen sich während des laufenden Betriebes wechseln. Es gibt Cut/Paste-Funktionen sowie Overdub-Recording. Die Aufnahmen des Loopers sowie Presets und Samples (WAV) für die Granular-Synthese werden auf einer SD-Card gespeichert.

Nunomo Qun MK2 kann ab sofort bestellt werden, die Auslieferung soll in ungefähr einem Monat beginnen. Der Preis beträgt 155,- US-Dollar, zzgl. VAT, Shipping und Importkosten.

YouTube

ANZEIGE

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE

Preis

  • 155,- US-Dollar zzgl VAT, Shipping, Import
ANZEIGE
Forum
Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE