ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Test: PAISTE Formula 602 Modern Essentials, Beckensatz

Bei manchen Instrumenten muss man als Tester aufpassen, nicht in völlige Lobhudelei zu verfallen, es soll ja immer kritische Distanz gewahrt werden. So geht es mir bei der Formula 602 Modern Essentials Serie. Schon, wenn man die Teile auspackt, gerät man ins Schwärmen, denn sie sehen einfach saugut aus. Der leicht matt anmutende bronzefarbene Schimmer, zusammen mit den gleichmäßigen, eher kleinen, Hammermalen und der makellosen Verarbeitung verleiht den Becken etwas zeitlos Schönes. Wenn die jetzt auch noch gut klingen …

14 HH

— 14″ Hi Hat —

 

ANZEIGE

14“ Hi Hat:
Wenn es in irgendeinem Lexikon einen Eintrag unter „Allround Hi Hat“ gibt – das ist sie! Feine Ansprache, klare Stockdefinition, kräftiger „Crash“-Sound, schöner „Chick“ – alles da. Die 15“ Hi Hat war leider nicht beim Testset dabei, Hörbeispiele gibt es aber unter paiste.com

16“, 18“, 20“ Crash:
Die Drei geben ein sehr schönes, tonal passendes Set ab. Sie klingen warm, sprechen schnell an und klingen relativ schnell aus. Das 18er sollte eigentlich jeder haben. Ein perfektes Crash für alle Gelegenheiten. Das 16er klingt nicht splashy, sondern sehr erwachsen für seine Größe, das 20er liefert herrliche, fette Akzente und macht auch als Crash/Ride eine gute Figur.

ANZEIGE
8 Splash

— 8″ Splash —

8“, 10“ Splash:
Hat jemand typische Splash-Figuren von Stewart Copeland oder Manu Katché im Ohr? Diese Splashes klingen genau so! Sie passen perfekt zusammen und haben kein unangenehmes „Zischen“, wie das manchmal bei Splashes der Fall ist.

20“, 22“ Ride:
Beide Rides sind in Medium Stärke gehalten und liefern einen glasklaren Ping über einem angenehm warmen „Wash“. Die Glocke ist schön in den Gesamtsound integriert und setzt sich immer durch. Auch bei kräftigerem Spiel bleibt der Ping präsent und geht nicht im Gesamtsound unter. Das 22er hat naturgemäß einen deutlich tieferen Grundton, ist noch einen Tick lauter und kann durchaus auch gegen laute Gitarren bestehen. Das 20er ist dagegen das klassische Allround-Ride für jeden Tag.

ANZEIGE
Klangbeispiele
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politischen Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE