ANZEIGE
ANZEIGE

Rane SEVENTY A-TRAK SIGNATURE DJ-Mixer

27. Juli 2021

DMC-Champion A-Trak modelt den Seventy nach seinen Wünschen um

Rane Seventy A-Track

Rane Seventy A-Track Signature Edition

A-Trak sollte bekannt sein. Hinter dem Gesicht, welches spätestens im Bereich elektronischer Musik seinen Durchbruch hatte mit Tracks wie seinem Remix von YEAH YEAH YEAHs „Heads will roll“, steckt der Kanadier Alain Macklovitch, der schon in den 90ern für Aufsehen sorgte, unter anderem als der jüngste DMC World Champions. Vor seinem 18. Geburtstag konnte er bereits fünf DMC Titel sein eigenen nennen und startete mit Kanye West auf Tour. Dinge, die heute im Bereich elektronischer Musik kaum einer weiß und viele schauen verdutzt, wenn A-Trak mitten im Set elektronischer Musik satte Scratch- und Performance-Arien abfeuert. Warum? Weil er es kann. Was er auch kann, hat er nun mit RANE zusammen in einer Signature Edition des beliebten RANE Seventy verpackt.

Die Signature Edition kommt dabei nicht nur in einem farbigen Gewand um die Ecke, sondern auch funktionell hat man Hand angelegt.

ANZEIGE
Rane eventy-A-Track

A-Traks Defitnition eines Seventy

Äußerlich verlässt man sich auf eine schicke silberne Lackierung, mit, natürlich, A-Trak Labellung. Zudem geht man mit den Poti-Kappen einen neuen Weg und hat die bisher genutzten ersetzt gegen stilvollere, geriffelte mit Aluminum-Kappe.

Rane eventy-A-Track

Watch these knobs!

Im „Inneren“ hat A-Track Einfluss genommen auf den Sound. So wurden Tonkurven und Frequenzbereich des Mixers verändert, ein erweitertes Low-End des Mixers macht den Sound einzigartig. Was der Herr A-Trak da wohl zu bemängeln hatte?

ANZEIGE

Richtig eingegriffen hat er auf jeden Fall hinsichtlich der Effekte. Hier hat A-Trak seiner Signature-Edition einfach einmal Fader-FX verpasst. Mit dieser Funktion werden die Line-Fader bei Nutzung der Effekte automatisch umfunktioniert. Weg vom Lautstärke-Regler hinzu linearen Performance-Controllern für Filter, Pitch, Roll und vier Arten von Oszillatoren. So wird der Line-Fader im Effekt zum Filter-Regler…oder zum Pitch-Regler.

Davon abgesehen erwartet den Nutzer natürlich der RANE Seventy wie bisher bekannt.

Kostenpunkt für die RANE Seventy A-Trak Signature Edition: 2219,99 Euro.Rane eventy-A-Track

ANZEIGE
ANZEIGE
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE