AMAZONA.de

Report: Musikmesse 2010 News – Studio Teil 2


Messereport 2. Teil

Pre-Sonus

Das Studiolive hat einen größeren Bruder bekommen, das 24.4.2. 

Das neue StudioLive mit 24 Kanälen

Das neue StudioLive mit 24 Kanälen

Anschlüsse satt

Anschlüsse satt

Neben den zusätzlichen 8 Eingangskanälen ist auch der Fat-Channel umfangreicher ausgestattet, zudem sind die EQs nun vollparametrisch. Eine speziell für Livemitschnitte entwickelte Recordingsoftware für Mac und PC wird mitgeliefert.

Informationen über weitere Features: HIER KLICKEN!

 

PSI Audio

Die Schweizer machen nicht nur guten Käse und erstklassige Taschenmesser, auch im Bereich Abhören gibt es da seit einiger Zeit eine sehr feine Adresse. Der Standmonitor A 215-M erlaubt sowohl dem Tonmann am Pult als auch dem dahinter stehenden Produzenten eine präzise Kontrolle des Klangbildes. Zudem sieht der Lautsprecher einfach super aus. 

Marc Chablauix, Chef von PSI-Audio

Marc Chablauix, Chef von PSI-Audio

Alle Infos zu diesem und anderen PSI-Monitoren findet man HIER!

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 >

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen Kommentar erstellen Leser-Story erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

Über den Autor

Bewertung

Report: Musikmesse 2010 News – Studio Teil 2

Bewertung: 0 Sterne Bewertung des Autors
Leserbewertung: 5
Jetzt anmelden und dieses Produkt bewerten.
NAMM Show 2018 bei AMAZONA.DE

Aktion