Report: Musikmesse 2011 / Studio Teil 2

Behringer

Als ‚Gamechanger‘ bewirbt Behringer seiner neue Digitalkonsole X32, ein Auszug aus den Features und das ansprechende Äußere lassen da Gutes ahnen.

  •     programmierbare Mic-Preamps
  •     16 Bus-Inserts
  •     SuperMAC-Netzwerk kompatibel
  •     32Bit Floating-Point DSP-Architektur
  •     7 Zoll TFT Farb-Display
  •     6-Mute-Gruppen
  •     25 100mm-Motorfader
  •     Flashspeicheranbindung zur direkten Aufnahme
  •     kompatibel mit dem Behringer P16 Monitorsystem
  •     Remote-Editor Software zur Fernsteuerung der DAW
  •     Scene-Management – Total Recall
Behringer - X32

Behringer – X32

Der UFX1604 bietet nicht nur eine nahtlose Integration in die DAW über USB, sondern auch praktischerweise die Möglichkeit, direkt auf eine Flashcard aufzunehmen.

  •     16×4 Verbindung zum Rechner
  •     integrierter 16-Spur-Recorder
  •     8 Ein-Knopf-Kompressoren
  •     Dual FX-Prozessoren
  •     Transport-Kontrolle der DAW
  •     2 Hi-Z Inputs
  •     komplette Talkback-Sektion
Behringer - UFX1604

Behringer – UFX1604

Small is beautiful. Der Xenyx 302USB Minimixer bietet alles, um den musikalischen Moment unkompliziert festzuhalten. Angeschlossen wird der Kleine über USB.

  •     externe Speisung
  •     beiliegende Audio-Recording Software mit 150 Plug-ins
  •     grafischer Equalizer
Behringer - Xenyx 302 USB

Behringer – Xenyx 302 USB

Eine wirklich spannende Neuentwicklung ist der Powerplay 16 Digitaler Monitor-Mixer. Mit ihm können über USB individuelle Monitorabmischung mit bis zu 16 Stereokanälen erstellt werden. Er ist kaskadierbar und versteht sich blendend mit dem X32.

  •     MIDI Steuerung
  •     3-Band Eq pro Kanal
  •     Ultranet – 48 P16-M gesteuert durch P16D
  •     Latenz < 1ms
  •     CAT5 Anschluss für Versorgung mit Strom und Audio
B ehringer P16M

B ehringer P16M

Drawmer

stellt die Mercanary-Geräte vor. Der 1968 ist ein 2-Kanal Röhren/FET Kompressor, der 1969 ein 2-Kanal Mic-Pre/Röhren Kompressor. Die Geräte sind vornehmlich zur Erzeugung des ‚guten alten‘ Sounds der 70er Ära ausgelegt.

Drawmer

Drawmer

 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.