Report: Musikmesse 2011 / Studio Teil 2

Focusrite

Mit RedNet hat Focusrite jetzt die Lösung für Festinstallationen im Live-Bereich und großen Studio-Setups. Über das bewährte DANTE-Protoll der australischen Firma Audinate können die Geräte über herkömmliche Hubs und Switches verbunden werden. Zur Auswahl stehen:

  • Rednet 1 – 8-Kanal AD/DA-Interface
  • Rednet 2 – 16-Kanal AD/DA-Interface
  • Rednet 3 – Digital I/O mit 8! ADAT Ein- und Ausgängen, sowie AES/EBU (8 Kanäle als D-Sub 25) und S/PDIF Ports (2-Kanal elektrisch).
  • Rednet 4 – 8-Fach MicPreamp und 8x Line-Eingänge
  • Rednet 5 – ProTools HD Bridge mit Primary- und Expansion-Port
Focusrite - RedNet

Focusrite – RedNet

Focusrite - RedNet

Focusrite – RedNet

Die Scarlett 8i-6 und 18i-6 USB Audiointerfaces schließen die Produktreihe der ‚großen‘ Saffire-Reihe nach unten hin ab.

Scarlett 8i6 bietet:

  • 2x Mic/Line/Inst Eingänge
  • 2x Line Eingänge, 4x Line Ausgänge
  • 1x S/PDIF Ein-/Ausgang
  • 2x Loopback für Integration externer Hardware
  • 1x MIDI IN/Out

Scarlett 8i6 bietet:

  • 2x Mic/Line/Inst Eingänge
  • 6x Line Eingänge, 2x Line Ausgänge
  • 1x S/PDIF Ein-/Ausgang
  • 1x ADAT Eingang
  • 2x Loopback für Integration externer Hardware
  • 1x MIDI IN/Out
Focusrite - Scarlett 8i-6 und 18i-6

Focusrite – Scarlett 8i-6 und 18i-6

Control 2802 ist ein kompaktes Recording-Mischpult mit integriertem DAW-Controller und ein echtes Schmuckstück dazu. Es bietet neben der Steuerung der DAW über die Motorfader und Transport-Buttons vier helle OLED Displays zu Parameterdarstellung der DAW. Weitere Features:

  • Summing-Mixer mit bis zu 32 Eingängen
  • acht Class-A PreAmps
  • komplette Mastersektion mit Routing- und Monitoring-Optionen
  • Stereo-Master-bus-Kompressor, der wahlweise auch in anderen Kanälen eingesetzt werden kann
  • Ethernet-basierte DAW-Kontrolle
Focusrite

Focusrite

SMProAudio

Bringt den erweiterten passiven Monitor-Controller M-Patch4M, die Stromversorgung dient allein den LEDs. Der grafische EQ mit OptoKompressor CQ15 (15 Bänder) bzw. CQ31 (31 Bänder ist für den Liveeinsatz gedacht, wie auch die rückwärtigen Anschlüsse verraten, aber auch im Studio ein interessantes Tool. Das Audiointerface Q-DAC bietet flexible Input-Optionen (USB, Stereo Miniklinke, Cinch und XLR), vor allem für den DJ-Gebrauch, aber auch für die Recording-Session unterwegs.

SMProAudio - Passiver Monitor-Controller

SMProAudio – Passiver Monitor-Controller

SMProAudio - Passiver Monitor-Controller Rückseite

SMProAudio – Passiver Monitor-Controller Rückseite

SMProAudio - Grafischer EQ mit OptoKompressor

SMProAudio – Grafischer EQ mit OptoKompressor

SMProAudio - Grafischer EQ mit OptoKompresser Rückseite

SMProAudio – Grafischer EQ mit OptoKompresser Rückseite

SMProAudio - Audiointerface

SMProAudio – Audiointerface

SMProAudio - Audiointerface Rückseite

SMProAudio – Audiointerface Rückseite

 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.