width=

Report: Musikmesse 2012 /DJ Teil 1

26. März 2012

Musikmesse 2012

Zur Messe 2012 gab es einiges Neues zu sehen – ich umschreibe das mal so: Controller, Controller und Controller. Habe ich noch etwas vergessen? Ach ja – Controller natürlich. Aber auch die Integration des iPads in alle möglichen Geräte schreitet voran. Es besteht ein nicht mehr zu bremsender Trend, dass jeder Hersteller mindestens 4 DJ-Controller auf dem Markt haben muss. So sei es, denn Konkurrenz belebt das Geschäft und drückt damit auch auf die Preise. Bei diesem News-Bericht konzentriere ich mich weitestgehend auf die Fakten der Geräte, welche ich schlagwortartig darstelle.

AIAIAI

Der skandinavische Hersteller stellt einen Prototypen seines Kopfhörer ‚Studio‘ vor.

  • dreiviertel geschlossen
  • linearer Frequenzgang
  • 229 €
AIAIAI - Studio

AIAIAI – Studio

Kopfhörer Capitol

  • für den Gelegenheitshörer
  • in 4 (skandinavisch dezenten) Farben
  • sehr robust
  • 100 €
AIAIAI - Capitol gefaltet

AIAIAI – Capitol gefaltet

...und offen

…und offen

Alto

Alto TS 112W

  • Wireless PA Musicsystem über BlueTooth
  • Boxenpärchen erkennt sich gegenseitig und verlinkt sich in Stereo
  • Contour Schalter
  • Ground Lift
  • zwei Eingänge mit Vorverstärker, auch für Mikrofon
  • Mix-Ausgang
  • 12 Zoll, Hochtöner mit Waveguide
  • Class D
  • 400 W RMS
Alto TS112 W - Wireless P.A. - Class D

Alto TS112 W – Wireless P.A. – Class D

Alto TS112 W - Wireless P.A. - Anschlüsse

Alto TS112 W – Wireless P.A. – Anschlüsse

IPA Music System

  • PA-System mit Ipad-Dock
  • für Karaoke
  • als Teleprompter
  • Contour Schalter
  • Ein Mic-Eingang
  • Cinch-Stereo-Eingang
  • Class D
  • 200 W RMS
Alto - IPA Music System mit IPad-Dock - Class D

Alto – IPA Music System mit IPad-Dock – Class D

American Audio

VMS Touch

  • berührungsempfindliche Pads als Controller
  • mit Touchpad als Mausersatz
  • 4-Kanal Soundkarte (Master/Cue)
  • erscheint Mai/Juni 2012
  • 199 $
American Audio - VMS Touch - Controller

American Audio – VMS Touch – Controller

American Audio - VMS Touch - Controller

American Audio – VMS Touch – Controller

Behringer

Bringt gleich eine ganze Reihe von USB-MIDI-Controllern, welche individuell zusammengestellt werden können. Eine Metallschiene an der Unterseite sorgt für den festen Zusammenhalt.

CMD MM1

  • Mixe- Controller mit 4-fach USB-Hub
  • buspowered
  • pro Bus ein USB 4TT Controllerchip
  • ausgelegt auf 4-Deck-Mixing

CMD PO1

  • Deck-Controller
  • mit 8 Endlos-Encodern und LED-Kranz.
Behringer CMD-Serie: MM1 und PO1

Behringer CMD-Serie: MM1 und PO1

CMD DV-1

  • FX-Controller
  • Mit 8 Endlos-Encodern und LED-Kranz.
Behringer CMD-Serie: DV-1

Behringer CMD-Serie: DV-1

CMD DC-1

  • Drumpad, Browser-Control
  • 16 nicht-Velocity-fähige Drumpads
  • mit 8 Endlos-Encodern und LED-Kranz.
Behringer CMD-Serie: DC-1

Behringer CMD-Serie: DC-1

CMD LC-1

  • Launch-Control
  • Mit 8 Endlos-Encodern und LED-Kranz.
  • 64 Launch-Buttons, 4-farbig.
Behringer CMD-Serie: LC-1

Behringer CMD-Serie: LC-1

Alle diese Produkte werden zwischen 99 und 149 Euro kosten.

CMD Studio 4A, DJ-Console

  • kompletter 2-Deck-Mixer Controller
  • 100mm Pitchfader
  • gummierte Regler mit Push-Funktion
  • Loop- und FX-Sektion
  • 8-fach Hot-Cue
  • 4-Kanal Soundkarte (Master, gespiegelter zweiter Master und Cue)
  • Touch-sensitive Deckcontroller
  • 199 €
Behringer CMD-Serie: Studio 4A

Behringer CMD-Serie: Studio 4A

CMD Micro

  • Batteriebetrieb möglich
  • reiner USB-Controller
Behringer CMD-Serie: Micro

Behringer CMD-Serie: Micro

Zudem präsentiert Behringer den halbgeschlossen DJ-Kopfhörer HPX 6000.

 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.