ANZEIGE
ANZEIGE

Report: Musikmesse 2012 /Studio

ESI

Der bereits im letzten Jahr angekündigte Lautsprecher uniK 08 ist dieses Jahr als Serienmodell zu bewundern, die „Kollegen“ aktiv 08 und aktiv 05 sind ebenfalls zur Messe da. Die Wandlerkarte Juli@ erblickt als „Juli@ XTe“ in aktualisierter Fassung das Licht dieser Welt. U2B ist ein neuer Röhren-Mic-Preamp mit eingebautem USB-Audio-Interface. Der Gigaport HD+ und auch zwei neue „Mayas“ können bestaunt werden: Maya EX8 (erlaubt 5.1 und 7.1) und die Maya 44USB+ (4in/4out), alle mit USB. Für DJs wird das neue UDJ6 (6 Ausgangskanäle) angeboten. mikroADC und mikroDAC sind kompakte AD- bzw. DA-Wandler und mit mikroMERGE und mikroTHRU sind auch kleine Helfer für den MIDI-Alltag verfügbar.

ANZEIGE

 

Apogee

Die meisten neuen Interfaces sind mit USB ausgerüstet, manche haben „noch“ Firewire, ganz wenige Thunderbolt. Hier setzt Apogee mit dem neuen 64-Kanal-Interface „Connect Symphony I/O“ an. MiC ist ein USB-Mikrofon für das iPad, das iPhone und den Mac. Die kleine USB-Audio-Lösung JAM verspricht Studio-Qualität für das iPad, das iPhone und den „großen“ Mac.


SM Pro

Mit der Tubebox stellt SMPro einen Mikrofonvorverstärker als API-Modul (500er Serie) vor. Kostenpunkt ca. 249 Euro. Wichtig für den Klangschrauber: Die Operationsverstärker sind austauschbar. Der MPatch liegt in Version 2 vor: Ein kleiner Stereo-Controller und -Umschalter. Die Bluebox ist ein „universeller“ Receiver und Player für Audiosignale: Radio, MP3-Wiedergabe von SD und via Bluetooth sind möglich.

ANZEIGE

 

Magix

Magix stellt Sequioa 12 vor. Die Visualisierung wurde drastisch ausgebaut, auch nach der neuen R128 lässt sich nun messen und bewerten; selbst True-Peak-Metering ist möglich. Eine Makro-Fähigkeit und Spectral Editing auf Spurebene sind ebenfalls hinzugekommen. 

 

Vicoustic

Der Akustik-Ausstatter Vicoustic bietet gleich mehrere neue Module an. Der Multifusor Wood ist ein Vollholz Skyline-Diffusor mit schrägen Flächen und einer Größe von 60 x 60 cm. Er wird für ca. 300 Euro über die Ladentheken gehen. Der Trapfusor wird ab April für ebenfalls 300 Euro zu haben sein. Die bereits bekannten Varipanel sind in einer neuen wendbaren Version für ca. 400 Euro pro 6 Stück zu haben. Der Polyfusor, ebenfalls eine Messeneuheit, ist bereits für 300 Euro lieferbar.

 

ANZEIGE
 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum
  1. Profilbild
    der jim RED

    Eine Cross-Kategorie-Meldung aus meiner Abteilung: für das API 500 System wird es auch von Moog ein Modul geben: The Ladder, ein 12/24 dB-Hoch-/Tiefpassfilter, ähnlich Moogerfooger, ca. ab Juni – 799€

  2. Profilbild
    feelKlang

    Warte immer noch auf die Live 9 Vorstellung, mit nahtloser iPad Controller Integration! Hat jemand was in der Richtung mitbekommen ? …

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE