Report: Musikmesse Frankfurt 2012 – Gitarre & Bass

Viel los auch bei Gibson/Epiphone. Ausgestellt waren u.a. einige wirklich hübsche Les Paul-Modelle, das Highlight in 2012 ist aber zweifellos die Firebird X, die wir ja auch bei Amazona bereits im Test hatten und die sich leider dabei nicht unbedingt mit Ruhm bekleckert hat. Dennoch ist und bleibt die Les Paul auch im Jahre 2012 immer noch ein Zugpferd und bekommt mit der Standard nun auch die Möglichkeit, Singlecoil-Sounds abzugeben – die Burstbucker Pro Split Coil-Pickups machen dies möglich.

-- Eher ein seltener Vertreter: Les Paul Custom mit Maple-Griffbrett --

— Eher ein seltener Vertreter: Les Paul Custom mit Maple-Griffbrett —

Auch einige sehr schöne Vintage-Instrumente von Epiphone waren am Stand zu betrachten – allerdings gut gesichert.

-- Epiphone Vintage Gear, well protected --

— Epiphone Vintage Gear, well protected —

Hughes&Kettner haben mit der Tubemeister-Serie zweifellos einen soundtechnischen Volltreffer gelandet. Doch nicht nur das, auch mit ihren Endorsern Tony MacAlpine, Jeff Waters und nicht zuletzt Alex Lifeson von Rush besitzt man ein wahrhaftiges „Trio Infernale“ an vorderster Front. Für Alex Lifeson wurde eigens ein 100 Watt starkes Ampmodell entwickelt, welches ganze sechs (!) Kanäle besitzt und mit Kunstleder in Kroko-Style überzogen wurde. Besonders schön erscheint es dann auch, dass Mr. Lifeson den Erlös dieses Amps der UNICEF zur Verfügung stellt!

-- Hughes&Kettner Alex Lifeson Signature-Amp --

— Hughes&Kettner Alex Lifeson Signature-Amp —

Am Stand von Fender beheimatet, zeigte Jackson dem Publikum einige neue interessante Bässe. So bekam John Campbell, Bassist von Lamb of God, ein Signature-Instrument mit EMG-Pickups auf Basis des Concert-Basses und Dave Ellefson von Megadeth darf sich nun auch endlich in die Reihe der Jackson-Endorser mit seinem Fünfsaiter-Modell begeben.

-- Jackson John Campbell Bass --

— Jackson John Campbell Bass —

-- Jackson Dave Ellefson Signature Fünfsaiter --

— Jackson Dave Ellefson Signature Fünfsaiter —

Und auch der Mann neben Dave Mustaine bei Megadeth erhielt nun endlich sein Instrument. Die Jackson Chris Broderick Soloist 6 besitzt ein sehr interessantes Design, vom Künstler designte DiMarzio-Pickups und ist auch als siebensaitige Variante zu bekommen.

-- Jackson Chris Broderick --

— Jackson Chris Broderick —

 Beats  DJ  Gitarre & Bass  Keys  Stage  Studio  Vintage
Forum
  1. Profilbild
    Gitarix

    Hallo,
    gab es neue Effektgeräte für Akustik-Gitarren zu bestaunen?
    Alles, was dazu auf dem Markt ist, ist schon etwas in die Jahre gekommen – schade eigentlich.
    VG
    Gitarix

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.