width=

Serato DJ Pro 3.2.1 bringt HID-Unterstützung für Denons Prime-Serie

31. Oktober 2019

Prime 4 und SC5000M als Controller für Serato DJ Pro

Ein lange erwartetes Update für Serato DJ Pro 3.2.1. bringt bringt die Kompatibilität Denons Prime 4 und SC5000M. Das heißt im Klartext, sowohl das Prime 4 Standalone-DJ-System, als auch der Denon SC5000M Mediaplayer können als HID-Controller für Serato DJ Pro genutzt werden.
Das wird die vielen Denon-User freuen, die zwar die Hardware mochten, aber mit Denons Engine-Prime-Software nicht warm wurden.

Ein paar Bugs wurden mit dem Update ebenfalls gefixt, hier geht es zu den Release-Notes.
Um die Serato-Steuerung freizuschalten, muss die Firmware von Denons Geräten aktualisiert werden. Die entsprechenden Files finden sich auf Denons Webseite.

Hier Denons Produktvideo:

Die neuen Features im Einzelnen laut Denons Pressemeldung:

Denon DJ PRIME 4

– Sideline the laptop & browse with the built-in 10” HD touch interface

– Mix and sculpt your sound with Serato DJ Pro’s EQ, & Filter

– Control & visualize Serato DJ Pro FX with 8 built-in FX displays

– DVS Ready (requires Serato Club Kit)

Denon DJ SC5000M

· Easy to connect SC5000M to Serato DJ Pro using ‘computer’ mode
· Fast switch touch selection between Library, Sort and View options
· Ultra-high-resolution scratching accuracy between SC5000M platter and Serato DJ Pro
· Seamless, quick switching back to SC5000M Standalone mode when required
· Serato/laptop communicates with SC5000M connected media and hard drives

Serato hat schon eine sehr ausführliche Beschreibung des Mappings für den Prime 4 in Videoform online gestellt:

 

Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.