Solar Guitars präsentieren zwei neue E-Gitarren

11. April 2019

Explorer-Style und Wurzelholz bei Olas E-Gitarren

Solar Guitars präsentieren zwei neue E-Gitarren

Solar Guitars präsentieren zwei neue E-Gitarren

Ola Englund – gefeierter YouTube-Star und Produzent reinrassiger Metalgitarren – hat zwei neue E-Gitarren in seiner  Solar Gitarrenfamilie angekündigt, die E1.6FRW und die S1.7PB-Siebensaiter.

Die E1.6FRW im Explorer-Style verfügt über einen Mahagonikorpus, einen dreiteiligen Ahornhals mit Ebenholzgriffbrett im 24,75-Zoll-Radius sowie eine Floyd Rose 1000 Brücke.

Solar Guitars präsentieren zwei neue E-Gitarren

Solar Guitars E1.6FRW

Die S1.7PB verfügt mittlerweile über einen Mahagonikorpus mit Pappel-Wurzelholzfurnier sowie eine Neck-Through-Konstruktion mit fünfteiligem Ahorn/Jatoba-Hals und 26,5-Zoll-Ebenholzgriffbrett sowie eine Evertune-Brücke – Verstimmungen sind hier also kategorisch ausgeschlossen.

Solar Guitars präsentieren zwei neue E-Gitarren

Solar Guitars S1.7PB

Beide Modelle sind mit zwei spulensplittbaren Duncan Solar Humbuckern, Solar 18: 1-Klemmmechaniken und Super-Jumbo-Edelstahlbünden ausgestattet.

Die E1.6FRW (1.299,- Euro) und S1.7PB (899,- Euro) sind ab sofort verfügbar!

Preis

  • Solar Guitars E1.6FRW: 899,- Euro
  • Solar Guitars S1.7PB: 1299,- Euro
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.