ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Sonicprojects Stringer 3.0, Plug-in mit 3 String Machines

Logan, ARP & Welson zusammen

25. Mai 2021

sonicprojects stringer 3.0

Sonicprojects Stringer 3.0 ist die aktualisierte Version des Plug-ins, das drei beliebte String Machines in sich vereint: Logan String Melody II, ARP Omni und Welson Symphony.

ANZEIGE

Die Klänge von Stringer 3.0 basieren auf hochwertigen Samplesets in 24 Bit/44,1 kHz. Die Aufnahmen der Stringsensembles wurden sorgfältig aufgearbeitet und in ihrem natürlichen Beating geloopt. Das Plug-in arbeitet dabei ohne Disk Streaming, sondern hat mit seinen 241 Samples erfreulich geringe Systemanforderungen.
Die drei Soundsets von Logan, ARP und Welson können einzeln oder als Split und Layer eingerichtet und gespielt werden. Die Oberfläche des Plug-ins, die um 40 % vergrößert wurde, gibt sich dabei ähnlich übersichtlich wie die Originale.

Die neue Version von Stringer kann mit einigen Verbesserungen aufwarten. Es werden nun 64 Bit unterstützt und es gibt neben der VST/VST3-Version für Windows auch eine Audio Unit-Version für MacOS.
Es wurden ein Modulationseffekt und ein Reverb integriert. Ein separater Ensemble-Effket kann vor den beiden anderen Effekten dazugeschaltet werden. Das Plug-in verfügt nun über einen Browser mit Proprietary Patch-Format und es wurden 54 neue Presets programmiert. Mit einem neuen „Pure Mode“ wird ein trockener Sägezahn generiert, der als Ausgangspunkt für eigene (String-) Sounds genutzt werden kann.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von YouTube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

ANZEIGE

Mehr Informationen

Sonicprojects Stringer 3.0 ist ab sofort erhältlich und kostet zur Einführung 55,- Dollar, regulär dann 65,- Dollar. Eine limitierte Demoversion kann zum Testen von der Website des Herstellers heruntergeladen werden.

ANZEIGE
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
X
ANZEIGE X