width=

Superbooth 18: Manikin Electronic CV-DAC-8, PPA-1, DHA-1

3. Mai 2018

Rein & Raus

Bislang war Mankin Electronic für den Stepsequencer Schrittmacher und das digitale Mellotron Memotron bekannt. Nun betritt man die Eurorack-Bühne. Mit den Modulen PPA-1, DHA-1 und DAC-8 bietet man Ein- und Ausgänge für Audio und USB-MIDI, die mit ausgesuchten Komponenten arbeiten um hochwertige Wandlungen zu ermöglichen.

CV-DAC-8 ist ein USB/CV-Interface, das acht DC- und acht AC-Ausgänge bereit stellt, die Signale von einer DAW via USB in das Modul gespeist werden. Die DC-Ausgänge sind für niederfrequente Steuerspannungen geeignet, die AC-Ausgänge dienen für hochfrequente Signale. Ein Erweiterungsmodul für den Anschluss von MIDI (über 3,5 mm-Buchsen) ist geplant. Zukünftig soll auch eine Wandlung von CV in Richtung USB möglich sein, derzeit arbeitet das Modul nur eindirektional.

Der 12 TE breite Phono Preamp & Subsonic-Filter PPA-1 ist ein Inputmodul für Phono-Signale, sprich hiermit wird der direkte Anschluss eines Plattenspielers an ein Modularsystem möglich, inklusive GND-Schraube. Das Modul unterstützt MM / MC Pick-ups. Ein Subsonic-Filter schaltet auf Wunsch bei 20 Hz unerwünschte Frequenzen weg.

Der 12 TE breite Dual Headphone Amplifier DHA-1 ist vor allen eines: rauschfrei. Es gibt zwei separate Eingangspaare, die auf zwei separat regelbare Ausgänge geroutet werden können.
Die Preise werden voraussichtlich bei 199,- Euro für PPA-1 und DHA-1 liegen, CVDAC-8 wird voraussichtlich 349,- Euro kosten.

 Beats  Keys  Studio  Vintage
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.