ANZEIGE
ANZEIGE

Superbooth 21: AtoVproject Gaeto, dCVCA & UPAO, Eurorack-Module

13. September 2021

Kreative Module aus Berlin

atovproject gaeto cdvca upao eurorack

AtoVproject ist ein kleiner Hersteller aus Berlin, der auf der Superbooth 21 am Stand O195 seine neuesten Entwicklungen zeigen wird.

ANZEIGE

Das 6 TE breite Module Gaeto ist ein Clocked-Logic-Modul, das Trigger, Gates und Legato-Signale umwandeln kann. Es bestehen unter anderem die Möglichkeiten, das Modul als /2 oder /3 Clock-Teiler zu verwenden, Trigger in Gate-Signale zu konvertieren, eine Sub-Oktave inkl. PWM zu erzeugen und Trigger-Sequenzen zu variieren bzw. generieren.
Gaeto ist seit Kurzem erhältlich und kostet 110,- Euro als fertiges Modul und 90,- Euro als DIY-Bausatz. Ein Video erklärt die Funktionsweise:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE

Das Modul dCVCA (d-class VCA) verfolgt eine neues Konzept für diese Modulkategorie und basiert auf der Class-D Technologie. Ein Eingangssignal wird zu einem Ultraschall PWM-Signal (ca. 60 kHz) gewandelt, dann in der Amplitude angepasst, um anschließend wieder zu dem originalen Signal zurückgewandelt zu werden. Das PWM-Signal lässt sich bis in den Audiobereich abwärts stimmen und über ein V/Oct-Eingang auch mit Key Tracking steuern, was ungewöhnliche Waveshaping-Effekte ergeben soll. Nach dem VCA ist ein 6 dB Filter zum Glätten des Signales vorhanden. Liegt kein Input an, erzeugt das Modul ein Rechtecksignal und kann so als simple Voice mit VCO-VCA-VCF-Signalkette verwendet werden.

Upao steht für Ultra high Precision Attenuator & Offset. Zwei unabhängige Kanäle können als Abschwächer oder für Offset-Spannungen eingesetzt werden. Das Besondere daran ist die Feineinstellung der Signale mit Präzisionspotentiometern, die sich gegen unabsichtliches Verstellen auch sichern lassen. Das Modul bietet sich speziell für exakte Anwendungen mit FM, Ring- oder Crossmodulation an.

dCVAD und Upao befinden sich noch in der Entwicklung. Die Module werden voraussichtlich Anfang 2022 verfügbar sein.

ANZEIGE
ANZEIGE
 Beats  Keys  Studio  Vintage
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE