Top News: TC Electronic 2290 Dynamic Delay als Pedal?

13. September 2019

TC Electronic holt zum Rundumschlag aus!

Hinter den Kulissen der dänischen Riesen von TC Electronic scheint zur Zeit eine Menge zu passieren. Zuerst die Neuauflage ihres Hall of Fame Hall-Klassikers, dann kryptische Andeutungen auf den Social Media-Kanälen der Firma lässt vermuten, dass hier Großes vorbereitet wird: Das legendäre TC 2290 Dynamic Digital Delay wird anscheinend für das Pedal-Format vorbereitet – erste Blueprints kursieren im Netz. Wie wir drauf kommen? Auf Facebook werden mehr und mehr Bilder gepostet, welche die Gerüchteküche ordentlich anheizen. Es scheint, als ob die Firma demnächst versuchen könnte, mit einem Rundumschlag neue Akzente zu setzen. Das TC 2290 in Pedalformat ist jedoch noch nicht alles. Folgendes Bild sorgt ebenfalls für reichlich Spekulationen:

Der „Working Title“, wenn man so will, lautet TonePrint Pedalboard. Handelt es sich, und das dürfte äußerst wahrscheinlich sein, um ein Sammelbecken für die charakteristischen TC Electronic „TonePrints“, die auf das Gerät geladen werden können? Der Verdacht drängt sich auf, dass TC Electronic eine Art Multi-Effekt-Board bauen, dass reichlich mit den charakteristischen TC Electronic-Goodies gefüllt sein dürfte. Das heißt konkret: Corona Chorus, Flashback Delay, Cinders Overdrive und mehr unter einem Hut? Das wäre in der Tat eine kleine Sensation. Das Nova System von TC Electronic war bereits etwas Ähnliches, eine flexible Effekt-Station mit Delay, Boost, Reverb, Pitch, Compression und Drive.

Interessant bleibt also die Frage nach dem TC 2290, welches als Plugin letztes Jahr rauskam. Die großartige Klangqualität stellt viele andere Plugins in den Schatten und in Kombination mit den Mashup-Buttons von TC Electronics könnte ein kleines Delay-Wunder entstehen – sollten sich die Gerüchte tatsächlich bewahrheiten. Es bleibt also spannend, was sich die dänische Firma als nächstes überlegen wird – wir halten euch auf dem Laufenden.

 

 

 

Forum
  1. Profilbild
    roseblood11  

    Der „dänische“ Hersteller ist ein Markenname von Behringer und seitdem kam eine ganze Menge halbgarer Mist.

  2. Profilbild
    psv-ddv  AHU

    Man sollte zumindest wissen, dass die Firma TC Electronic heute mit dem gleichnamigen Edelhersteller aus den 80ger und 90ger Jahren, der das TC2290 produziert hat, so gut wie nichts mehr zu tun hat. Andere Leute, anderes Firmenkonzept.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.