ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Test: EBS Billy Sheehan Signature Drive, Effektpedal für Bass

Signature-Bodentreter von Mr. Big's Bassmann

13. August 2013

Bodentreter gibt’s wohl so viele, dass man bequem die Schlaglöcher der A1 damit neu pflastern könnte. Doch wenn einer der Top-Bassisten unserer Zeit ein Signature-Modell am Start hat, wird die gläubige Bassgemeinde schnell hellhörig. Dazu kommt, dass mit dem schwedischen Edel Hersteller EBS ein kompetenter und etablierter Partner die Entwicklung und Produktion geschultert hat. Der EBS Billy Sheehan Signature Drive fährt vor zum Amazona Test.

-- EBS Billy Sheehan Signature Drive --

— Der EBS Billy Sheehan Signature Drive —

Billy Sheehan

ANZEIGE

Es soll Leute geben, die Billy Sheehan nicht kennen. Es soll auch Leute geben, die denken, dass Niveau eine Gesichtscreme ist. Nun denn, wer es gerne schnell und drahtig unten rum mag, kommt an dem mittlerweile sechzigjährigen „US Sunnyboy Bass Star“ nicht vorbei. Was haben wir uns die Augen verrollt, als er Mitte der 80er mit Diamond Dave Lee Roths Solo Projekten auf Tour war oder einfach nur satt gestaunt, als bei Mr. Big da noch jemand war, der selbst Paul Gilbert noch die Show stehlen konnte. Er gehört einfach in jeden Plattenschrank eines Bassisten und zeichnet sich nach wie vor durch seinen unverkennbaren, eigenen Stil aus.

ANZEIGE

Man muss wissen, dass Mr. Sheehan schon seit den Anfangstagen zum „DIY-Basteln“ geneigt hat und schon einige Bass-Modelle so umgebaut hat, dass sein unverwechselbarer Sound überhaupt erst entstehen konnte. Meist sind seine Bässe stereo ausgelegt und werden über zwei unterschiedlich eingestellte Stacks gefahren. Der Hals-Pickup sorgt für das Pfund, der Steg-Pickup für die klare, knorrige Durchsetzung. Das bedeutet, ein Kanal wird clean wiedergegeben, der andere anteilig verzerrt.

Anmerkung: Bitte mal diesen Grundgedanken im Hinterkopf behalten.

ANZEIGE
Klangbeispiele
Forum
  1. Profilbild
    Wavemaster

    Hallo,

    habe das Teil seit ein paar Tagen im Einsatz und bin echt begeistert. Damit kann man z.B. einem Stingray noch deutlich Sound-Addon geben, was dann noch fetter rüber kommt.
    Es lohnt sich auf jeden Fall, das Gerät in Ruhe anzutesten.

    • Profilbild
      jochen_schnur RED

      Hallo Wavemaster,
      stimme deiner Meinung vollkommen zu und habe deshalb auch das BestBuy Sternchen aktiviert.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE