Test: Electro-Voice ND-Serie ND76, ND76S, ND86, ND96, Gesangsmikrofone

Stimmen im Fokus

Das dynamische ND76 ist ein professionelles Allround-Gesangsmikrofon mit weitem Frequenzgang von 30 Hz bis 17 kHz bei Nahbesprechung. Wird der Einsprechabstand vergrößert, ändert sich der Frequenzgang auf 70 Hz bis 17 kHz. Im Bereich von 6 kHz findet sich eine deutliche Anhebung, was die Durchsetzungsfähigkeit verbessert. Die ausgeprägte Nierencharakteristik des ND76 ist beim Einsatz von Wedges zu beachten. Anders als bei den meisten Mikrofonen der Konkurrenz, ist bei den Mikrofonen der ND-Serie der Mikrofonkorb zweigeteilt.

Blick auf die große Kapsel

Blick auf die große Kapsel

 

Der obere Bereich lässt sich abschrauben, der untere Teil ist fest mit dem Schaft verbunden. Nach Abnahme des Oberteils kommt die neu entwickelte Mikrofonkapsel mit Mylar-Großmembran zum Vorschein. Sie sitzt gut gelagert im unteren Teil des Korbes, der den Übergang zum Schaft bildet. Optisch nicht erkennbar ist eine Doppelschwingspule, die mit ihrem „Humbucking-Effekt“ Brummeinstreuungen unterbindet. Das leichte Mylar-Membran-Material bietet ein sehr gutes Impulsverhalten und damit eine sehr gute Ansprache der Transienten.

electro-voice_nd_serie11

Der Blick in den abgeschraubten, feinmaschigen Memraflex Drahtkorb offenbart eine andere Ausführung als bisher gewohnt. Hier ist nicht einfach nur ein Schaumstoffeinsatz hineingestopft. Das eingearbeitete Material ist in Richtung der Kapsel dichter und am Rand durchlässiger. Außerdem sind in definierten Abständen kreisförmig kleine Schlitze im Korb erkennbar. Zum weiteren Schutz der Membran gegen Feuchtigkeit ist eine zusätzliche Lage von wasserabweisendem Schaumstoff auf der Kapsel montiert. Das Mikrofon fühlt sich in der Hand hochwertig an und ist sehr gut ausbalanciert. Fast wie ein Qualitätssiegel wirkt das in den Schaft eingelassene EV-Logo mit der Modellbezeichnung. Mitgeliefert wird neben der Mikrofonklemme eine großzügig bemessene Transporttasche mit langem Reißverschluss.

Der Schalter macht den Unterschied

Der Schalter macht den Unterschied

 

Das Electro-Voice ND76S unterscheidet sich vom ND76 in nur zwei Punkten: Hier gibt es noch einen geräuschlos arbeitenden An/Aus-Schalter und auf der ebenfalls ausgepolsterten Transporttasche ist das aufgestickte EV-Logo in goldener Farbgebung statt im silbernen Look.

Klangbeispiele
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.