ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Test: Emagic Waveburner

Beide Listen zusammen ergeben eine vollständige numerische Bearbeitung der CD, analog zur graphischen Darstellung im Wave-Fenster.

· Track-Liste (dies ist, was der CD-Spieler sehen wird.)
1. Wiedergabe per Tastatur Befehl
2. Anlegen der Titelfolge und -dauer auf der CD in tabellarischer Form
3. Zugang zum „Edit Track“ Dialog, in dem u.a. der Track-Name (relevant
für CD Text und zur Dokumentation), ISRC, Copy Prohibit und Pre-Empha-
sis eingegeben werden
4. Bearbeitung der Marker Trackzugang zum Dialog „Edit Index Point“(Name, Position).

ANZEIGE

· Region-Liste (dies sind die Originaldaten auf Ihrer Festplatte.)
1. Wiedergabe per Tastaturbefehl
2. Anlegen der Region-Abfolge in tabellarischer Form
3. Anmelden und gleichzeitiges „Einsortieren“ von Dateien durch Drag&Drop vom Finder
4. Zugang per Doppelklick zum „Edit Region“-Dialog, in dem der Region-Name eingegeben und Parameter wie Fade-Dauer oder Gain numerisch editiert werden können.
5. Zugang per Doppelklick auf einen Marker zum „Edit Track“-Dialog (siehe oben unter Track-Liste)

 

Klangnachbearbeitung und Mastering mit Plug Ins

Beim Zusammenstellen einer CD zum Brennen kommt es sehr oft vor, dass man zwar hervorragend geschnittene Master zur Verfügung gestellt bekommt, aber beim Sound ist noch lange nichts beim Besten. Sei es einfach nur der Masterpegel, der weit unter Null herumdümpelt oder ein Track mit 90% gleicher Lautstärke, aber im Mittelteil ein Synthiesolo, das den Pegel sprengt. Für solche Fälle gibt es zahlreiche Plug-Ins. Zum einen liefert Emagic schon mal die wichtigsten mit, zum anderen können die so beliebten VST-Plug-Ins verwendet werden. Für letztern Fall muss man lediglich einen Pfad zum Plug-In Verzeichnis in dem jeweiligen Programm setzen.

ANZEIGE

 

Folgende Plug-Ins sind beim Programm dabei:

Compressor – dient zur Verdichtung der Dynamik – das heißt, die Unterschiede zwischen lauten und leisen Passagen des Songs werden geringer, und somit wirkt der Song lauter.

Multiband EQ – 5 Band parametrischer EQ mit grafischer Anzeige

ANZEIGE
Forum
Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE