ANZEIGE
ANZEIGE

Test: Harley Benton TE-90QM Trans Red, E-Gitarre

Verarbeitung & Hardware der Harley Benton TE-90QM Trans Red

Der Korpus der Harley Benton TE-90QM Trans Red ist hervorragend verarbeitet. Die Lackierung wurde sehr sauber ausgeführt, die Pickups sitzen sauber in ihren Fräsungen. Die Gitarre wurde mit einem verchromten Hard-Tail-Steg ausgestattet. Wir finden jedoch nicht den typischen Steg im „Aschenbecher Stil“ vor, die Brücke ist eher wie einer Hardtail Stratocaster gehalten. Die Saiten werden von hinten durch den Korpus gezogen. Die dafür verwendeten Buchsen hätte ich mir versenkt gewünscht, sodass sie plan mit der Korpusrückseite abschließen. Sie stehen aber etwas über, aber das ist kein wirklicher Kritikpunkt. Am Rand der Decke finden wir ein cremefarbenes Binding, welches farblich auch schön mit den Tonabnehmern harmoniert.

Die Mechaniken beschreibt der Hersteller mit dem Attribut „DLX DieCast“. Diese Mechaniken sind geschlossen und erledigen ihren Job recht ordentlich.

ANZEIGE
harley-b-_korpus

— Pornodecke und mehr zum Discountpreis —

Tonabnehmer & Elektrik der Harley Benton TE-90QM Trans Red

Hier finden wir nur das Notwendigste: einen 3-Weg-Schalter zur Anwahl der Tonabnehmer und je einmal Master-Volume und Master-Tone. Mehr wäre nach meinem Empfinden auch überflüssig.

ANZEIGE

Die Wilkinson Tonabnehmer vom Typ P90, die mit ihren cremefarbenen Kappen einen schönen Kontrast zur Decke erzeugen, machen einen erstaunlich guten Job und harmonieren wunderbar mit dem Grundsound des Instruments. Da die P90 Singlecoil Pickups sind, müssen wir leider mit dem naturgemäß damit verbundenem Brummen leben. Die Tonabnehmer wurden, wie es bei diesem Typ gerne gemacht wird, direkt ins Holz geschraubt, deswegen entfällt die Notwendigkeit eines Rahmens. Diese Variante macht optisch einiges her.

ANZEIGE

Klangbeispiele
Forum
  1. Profilbild
    Chick Sangria  

    Danke für den Test, bemerkenswert, was die da leisten. Nur einen Minuspunkt müsste man für jedes HB-Produkt hinzufügen: Das Logo. Brush Script, im Ernst? Kann man das nicht mal relaunchen?

  2. Profilbild
    THEBIGBASS  

    Habe meinen Weinroten Riegel auf Grund dieses Testberichtes gekauft. Und nix bereut. Das Handling – immer subjektiv – ist sehr gut, die P90 blasen den Amp ganz hübsch auf.

    Kritikpunkte? Tut mir Leid, keine.

    Ausser, dass die Optik dieses Instrumentes süchtig macht.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE