Test: KApro Symphonic Dreams 2, Symphonic Dreams 3, Power Brass für Korg Kronos

KApro – DIE Soundschmiede für den Korg Kronos!

Jeder Besitzer eines Synthesizers beziehungsweise einer Workstation freut sich über
weiteres Soundfutter von Drittanbietern. So ist auch die Firma KApro einer der führenden
Hersteller für Librarys für den Kronos. Jene haben bereits eine große Anzahl von Librarys für den Kronos zur Verfügung gestellt. Zukünftig werden auch weitere Librarys zum Kauf angeboten werden.
Im folgenden Bericht, werden wir euch die folgenden Librarys vorstellen:

 

EXs45 Symphonic_Dream_2_Orchestra_&_Strings_COVER_v3

Exs 45 KApro Symphonic Dreams 2: „Orchestra & Strings“

Mit der Serie KApro Symphonic Dreams hat der Hersteller KApro voll ins Schwarze getroffen. Auch in dieser zweiten Ausgabe finden sich wieder einzigartige Orchester-Sounds. Neben einer großen Auswahl an Streicher-Sounds bietet die Library eine große Auswahl an orchestralen Bläsern und Holzblasinstrumenten.
Die Instrumente bieten einen unglaublich hohen Detailreichtum und wurden mit viel Liebe zum Detail und dem nötigen Know-how programmiert. Gerade bei den Streicher-Samples suchen die Dynamikstufen ihresgleichen. Man könnte fast sagen, dass die Sounds förmlich „leben“. Fans von orchestralen Klängen werden mit dieser Library ihre wahre Freude haben.

 

 

EXs46 Symphonic_Dream_3_Orchestra_&_Strings_Extension_COVER_v1

Exs 46 KApro Symphonic Dreams 3: „Orchestra Strings“

In dieser Library verbirgt sich im Grunde eine Erweiterung von Symphonic Dreams 2.
Auch hier bewegen sich die Instrumente klanglich gesehen auf allerhöchstem Niveau,
wobei hier der Fokus auf den reinen Streichersounds liegt.
Was bei dieser Library ganz besonders heraussticht, sind die „R.R. Scoring Orchestra“ Programs. Je nach Stärke des Anschlags kommen immer andere Samples zum Vorschein.
Möglich wird dies durch „Wavesequencing“.
Der tolle Nebeneffekt daran ist, dass es rein theoretisch möglich ist, mit einem Program
eine ganze Szene für einen Film zu vertonen. Wirklich klasse!
Auch diese Library kann ohne Einschränkung für Freunde orchestraler Klänge empfohlen werden und bietet eine sinnvolle Ergänzung zu „Symphonic Dreams 2“.

Klangbeispiele
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.