Test: Keith McMillan, Softstep, USB-Fuß-Controller

Vorteil des Standalone Modus: Man kann den SoftStep zu Hause programmieren und dann einfach abschnallen, auf die Bühne stellen und loslegen. Nachteil: Es stehen einige Modulationsquellen, wie z.B. ein Verstellen von Parametern durch Drehen des Fußes, nicht zur Verfügung. Weiterer Nachteil: Der SoftStep unterstützt keinen MIDI-5-Pol-Ausgang. Es gibt nur einen Standard-USB-Sockel und eine Mini-USB-Buchse. Möchte man also andere Geräte steuern, benötigt man den SoftStep MIDI-Expander, den es für ca. 45 Euro gibt.

Der MIDI-Expander

Der MIDI-Expander

Über die Mini-USB-Buchse verbindet man dann die kleine Box, die einen MIDI-In und einen MIDI-Out bereitstellt. Damit ist es folgerichtig auch möglich, Befehle von anderen MIDI-Geräten an den SoftStep zu senden.

Die kleinen Ports

Die kleinen Ports

Konfigurieren bis der Arzt kommt

Bei der Fülle an Möglichkeiten, die die Software bietet, kann man wohl eher von Programmieren sprechen. Pro Preset eines Tasters lassen sich sechs Quelle-Ziel-Zuweisungen vornehmen.

Modlines in einem Key-Preset

Modlines in einem Key-Preset

Als Quellen dienen:

  • Pressure Live
  • X Live
  • Y Live
  • Pressure Latch
  • X Latch
  • Y Latch
  • X Increment
  • Y Increment
  • Rotation (Standalone: Nein)
  • Rotation Relative (Standalone: Nein)
  • Foot On
  • Foot Off
  • Wait Trig
  • Fast Trig (Standalone: Nein)
  • Dbl Trig (Standalone: Nein)
  • Long Trig (Standalone: Nein)
  • Off Trig (Standalone: Nein)
  • Delta Trig (Standalone: Nein)
  • Wait Trig Latch (Standalone: Nein)
  • Fast Trig Latch (Standalone: Nein)
  • Dbl Trig Latch (Standalone: Nein)
  • Long Trig Latch (Standalone: Nein)
  • Pedal
  • Nav Pad Y (Standalone: Nein)
  • Nav Y x 10 & Key
  • Any Key Value
  • Prev Key Value
  • This Key Value
  • Key 1…10 Pressed
  • Other Key Pressed
  • Mod 1…6 Output
  • MIDI A…H (Standalone: Nein)

Als Ziele dienen:

  • Note Set
  • Note Live
  • CC
  • Bank
  • Program
  • OSC (Standalone: Nein)
  • Pitch Bend
  • Aftertouch
  • Poly Aftertouch (Standalone: Nein)
  • GarageBand
  • HUI (Standalone: Nein)
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.