Test: Novation Audiohub 2×4, Audiointerface

Praxis

Jeder Hersteller hat gerne ein Haupteinstellungsmerkmal, was sein Produkt von der großen Konkurrenz distanziert. Nun, dass sich das Novation Audiohub 2×4 primär für den DJ-Bereich und hier noch mal für den Live-Bereich eignet, haben sich die meisten unter euch wohl schon gedacht. Also, was brauch der freiberufliche Knöpfchendreher vor allem, wenn er die Bude kontrolliert zum Wackeln bringen will? Output! Vor allem auf dem Kopfhörerausgang.

Gesagt, getan dachte sich Novation und verpasst dem Kopfhörerausgang einen Output, der sich gewaschen hat. Nicht umsonst liegt dem Produkt einen Warnzettel bei, der den Benutzer vor übermäßiger Lautstärke warnt und die Firma von allen eventuellen Folgeschäden frei spricht. Es ist wirklich zu empfehlen, den Betrieb langsam hoch zu fahren und nicht irgendwo in der Mitte des Regelwegs los zu legen. Wer diesen Extraboost genießen möchte, ist allerdings auf das mitgelieferte externe Netzteil angewiesen, das die Grundvoraussetzung für die Ballerbeschallung ist. Ohne Netzteil gestaltet sich der Output in moderaten Gefilden.

Neben der üblichen Desktop- oder aber Laptop-Abteilung arbeitet das Novation Audiohub 2×4 auch sehr schön mit der iOS Variante in Form des iPads, iPhones oder iPods zusammen. Über das Camera-Connection Kit gestaltet sich die Verbindung und die Versorgung mit einer Betriebsspannung mit dem Novation Audiohub 2×4 vergleichsweise einfach. Klanglich gibt es wahrlich nichts an dem Interface auszusetzen. Die verwendeten Komponenten hinterlassen einen guten Eindruck und arbeiten nahezu latenzfrei.

Novation Audiohub 2x4 Back 01

Novation Audiohub 2×4 Back

Forum
  1. Profilbild
    gaffer  AHU 1

    Was unterscheidet jetzt dieses Interface von anderen Einstiegslösungen? Es hat keinen Mikroeingang, dafür einen Dreifach Hub (Wert extern ca. 10€) kostet dafür aber locker 80€ zu viel. Mir erschliesst sich das nicht. OK ein lauter HeadPhoneAmp ist noch drin…

    • Profilbild
      microbug  

      Text lesen könnte helfen. Das ist ein Interface für Leute, die hauptsächlich mit Software arbeiten und mehrere getrennte Wiedergabekanäle brauchen, die sie getrennt regeln können.
      Für Nutzer von Mainstage oder DJ-Software ideal.

  2. Profilbild
    gaffer  AHU 1

    Wow, microbug, eine Antwort auf meine 5 Jahre alte Frage! Ich befürchte, ich werde weitere 5 Jahre brauchen, um den Sinn zu verstehen. Aber naja, mit dem Alter werde ich halt langsam…

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.