AMAZONA.de

Test: Rockett Rockaway Archer, Overdrive und Booster


Steve Stevens Signature Pedal

Ohne Zweifel gehört Steve Stevens schon ganz lange zur Elite der Saitenzupfer unseres Erdballs. Und das nicht nur wegen seines grandiosen Erfolges Anfang der 80er als Gitarrist der Band von Billy Idol, mit dem er damals riesige Erfolge feierte. Die älteren unter uns werden sich sicher noch an Stücke wie „Eyes without a face“, „Rebell Yell“ oder „White wedding“ erinnern, die fast ausnahmslos aus der Hand von Mr. Stevens stammen. Auch damalige Megastars, wie etwa der King of Pop Michael Jackson, vertrauten die Gitarrenarbeit in ihren Produktionen dem kleinen Amerikaner mit den hochtoupierten Haaren an. Hinzu kommen noch Soundtracks zu den Hollywood-Kassenschlagern Top Gun und Speed sowie einige Soloalben, die Stevens im Laufe der Jahre einspielte.

Für einen derart erfolgreichen Musiker ist es erfahrungsgemäß nicht sehr schwer, eine Firma zu finden, die den klanglichen Wünschen des Künstlers am besten umsetzen kann. Steve Stevens hat sich für den Boutiquepedal-Hersteller Rockett Pedals entschieden und mit dem Team von Rockett einen Overdrive/Booster entwickelt, der nicht nur dem klanglichen Geschmack des Künstlers entspricht, sondern dank seines effektiven Sechsband-EQs auch so manchem schlappen Röhrenamp ein neues (und wilderes) Leben einhauchen könnte.

Facts & Features

Der Rockett Rockaway Archer ist mit seinen Maßen von 102 x 64 x 50 mm zwar nicht besonders groß geraten, dafür aber ist ein knappes halbes Kilo Gewicht schon eine Ansage. Grund für das unerwartet hohe Gewicht ist die dicke Metallhülle des Pedals, das schon beim ersten Blickkontakt in Sachen Verarbeitungsqualität keine Fragen aufkommen lässt. Ein weiterer Pluspunkt gleich zu Beginn des Tests zeigt sich in der Tatsache, dass sämtliche Anschlüsse (Eingang, Ausgang und Netzanschluss) an der Stirnseite liegen. Prima, somit kann man das Rockaway Archer platzsparend auf dem Pedalboard integrieren.

— Vorbildlich: Anschlüsse an der Stirnseite —

1 2 3 4 5 >

Klangbeispiele

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen Kommentar erstellen Leser-Story erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

Über den Autor

Bewertung

Rockett Rockaway Archer

Bewertung: 5 Sterne Bewertung des Autors
Leserbewertung: 4
Jetzt anmelden und dieses Produkt bewerten.

Aktion