ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Test: sE electronics X1 X1D sE5 Mikrofone

Hier wurde vielleicht vom X1 gelernt, denn die dort beigelegte Mikrofonklemme ist zwar stabil aber lässt sich nur sehr schwer am Mikrofon befestigen. Mein Test-Vorgänger hatte da offenbar auch so seine Probleme, wie dieses Bild vom Resultat verzweifelter Gewalt ahnen lässt:

- Etwas für geschickte oder starke Menschen: Die Klammer des X1 -

– Etwas für geschickte oder starke Menschen: Die Klammer des X1 –

Beim sE5 selbst läuft mechanisch alles sauber. Lediglich die beigelegte Spinne hat so dünne Flügelschrauben, dass hartes Anziehen etwas unangenehm an den Fingern wird. Diese Flügel könnte man vielleicht etwas ergonomischer gestalten, ist doch das “Ausrichten, Klangprüfen und wieder neu Ausrichten” normaler und häufiger Vorgang im Aufnahmealltag.

ANZEIGE
- Die Flügelmutter dieser schönen Spinne macht keinen Spass -

– Die Flügelmutter dieser schönen Spinne macht keinen Spaß –

Damit mein Klangtest nicht zum Marathon ausartet, habe ich mir folgende Konstellation überlegt:

ANZEIGE

Details zu Position und Klangtest

Ein sE5 und ein sE-X1 nehme ich  als Overhead und habe beide mittig über der Snaredrum platziert.
Direkt daneben kommt mein Sony HDR-MV1 als “Referenz” (und natürlich in Mono) dazu, denn damit habe ich bisher alle Drums für Tests in diesem Raum aufgenommen.

- Die Position der Overheads und des Referenz-Recorders -

– Die Position der Overheads und des Referenz-Recorders –

ANZEIGE
Forum
  1. Profilbild
    Armin Bauer  RED

    Hi Benno,

    da hast du ja einen schönen Test geschrieben. Viel Praxis, Vergleichsmikros, wenig Datenblattblabla. Genau so, wie ich es gern habe und auch selbst gern mache.

    Das X1D für 79,- Euro? Ich hatte das ja auch im Test der kompletten X1-Familie, da hat es 229,- gekostet, was ich ok fand. Aber für das Geld? Eben direkt ein Paar bestellt…

    Grüße
    Armin

    • Profilbild
      Benno Sattler  AHU

      Hallo Armin,
      danke für die Blumen – Freut mich, wenn der Aufwand Gehör und Zuspruch findet!

      Tja, und beim X1D bin ich tatsächlich auch noch am Überlegen, obwohl ich eigentlich keine Mikros mehr brauche ;)
      Beste Grüsse,
      Benno

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum, um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Politische Inhalte und Statements werden durch die Redaktion gelöscht.

Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE