Top News: Apogee Jam+, USB-Audiointerface

9. Oktober 2018

Mobiles Interface für Gitarristen und mehr

apogee jam+

Im Jahr 2010 hat Apogee das Jam Interface weltweit in allen Apple Stores als erstes hochwertiges Digital-Interface zum Anschluss von Gitarren und anderen Instrumenten an Mac- und iOS-Geräte
vorgestellt. Durch die gute Kombination der für Apogee bekannten Wandlerqualität mit einem  tragbaren Design setzte Jam einen neuen Standard im Bereich der mobilen Aufnahme. Nun folgt Apogee Jam+, das diesen Ansatz konsequent fortsetzt und die Fortschritte
von Apogee im Bereich Design und Technologie mit einem überarbeiteten
Metallgehäuse kombiniert. Und die dank verbesserter PureDIGITAL-Schaltungen die bis
dato beste und authentischste Audioauflösung bieten.

apogee jam+

Apogee Jam+ integriert einen leistungsstarken Kopfhörerausgang für latenzfreies Monitoring und einen Overdrive-Modus, der beim Üben und bei Aufnahme-Sessions eine sehr gute Klangqualität
sicherstellt. Apogee Jam+ ist ein professionelles USB-Interface mit einem Instrumentenein- sowie einem Kopfhörerausgang. Mit Hilfe eines (optional erhältlichen) Adapters kann sogar ein dynamisches Mikrofon verwenden werden. Das Apogee Jam+ ermöglicht Mitschnitte in perfekter Qualität – egal wo man sich aufhält. Eine einfache Bedienung und eine hohe
Klangqualität machen Jam+ zu einem unverzichtbaren Werkzeug für Einsteiger oder auch Profis.

apogee jam+

Nach erfolgreicher Registrierung des Apogee Jam+ erhält man die Software BIAS FX Jam von Positive Grid kostenfrei. Das BIAS FX Jam Bundle bietet eine hochwertige Auswahl aus drei Verstärkern und sechs unverzichtbaren Effektpedalen. In der Kombination aus JAM+ und BIAS FX Jam lassen sich realistische Gitarren-Sounds für das Üben, Performen und die Aufnahme nutzen.

apogee jam+

Hier die Features des Apogee Jam+ in der Übersicht:

• USB-Instrumenteneingang und Kopfhörerausgang in Studioqualität
• Apogees PureDIGITAL-Anbindung für eine herausragende Klangqualität
• Aufnahme mit 24 Bit/96 kHz
• Overdrive-Modus für einen realistischen Klang virtueller Verstärker und Effekte
• latenzfreies Recording und Monitoring dank Blend-Funktion für den Ausgang
• BIAS FX Jam Software von Positive Grid im Lieferumfang
• stabiles Metallgehäuse mit einem Sofatouch-Fuß
• keine Konfiguration notwendig: einfach anschließen und spielen
• für den Betrieb mit iOS, Mac und PC

Forum
  1. Profilbild
    Markus Schroeder  RED

    Wirklich schade, dass sich Apogee auch weiterhin dazu entschieden hat den Intrumenten-Eingang nicht zu einem schaltbaren Stereo-Line-Eingang auszubauen.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.