AMAZONA.de

Top News: Carvin Steve Vai Legacy Drive Pedal, Gitarrenpreamp


Der legendäre Vai-Sound nun zum Mitnehmen

Der Gitarrenvirtuose Steve Vai und die Firma Carvin – ein unzertrennliches Duo, seit dem die amerikanische Gitarren- und Verstärkerschmiede vor ein paar Jahren den Legacy Amp auf den Markt brachte und den Ausnahmemusiker damit (erfolgreich) köderte. Von nun an gibt es den Sound des Legacy Amp auch in einem Pedal, dem Carvin Steve Vai Legacy Drive Pedal, oder kurz VLD1.

An Bord des aus Stahlblech gefertigten Pedals befinden sich eine ECC83 Röhre und die originalgetreue Nachbildung des Schaltkreises, der auch im 100 Watt starken Legacy Top werkelt. Die zwei sichtbaren Kanäle auf der Oberfläche sind eigentlich drei, denn der verzerrte Kanal kann sowohl für Crunch- als auch für Highgainsounds benutzt werden. Er ist auch besser ausgestattet als der unverzerrte Kanal, denn hier gibt es zu der Dreiband-Klangregelung noch ein eigenes Presence Poti, wo hingegen der Cleanchannel nur mit einem Schalter zur Anhebung des Höhenspektrums auskommen muss.

Damit man den VLD1 auch aus der Ferne steuern kann, wurden die Funktionen für Bypass und Kanalumschaltung in Form von Klinkenbuchsen an der Stirnseite angebracht. Hier sitzen auch der Ein- und Ausgang sowie der Anschluss für ein 12-Volt-Netzteil, so eine Röhre gibt sich nun mal nicht mit viel weniger zufrieden. Eine weitere sehr interessante Buchse sitzt dagegen an der linken Außenseite des Gehäuses: mit dem „Cab Voiced Out“ stellt das VLD1 nämlich auch eine Speakersimulation zur Verfügung.

— Linke Gehäuseseite mit dem Cab Voiced Output —

Erhältlich ist das Carvin Steve Vai Legacy Drive Pedal ab dem 16. Februar, der Preis wird ca. 500,- Euro betragen.  

Preis

  • ca. 500,- Euro

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

Über den Autor

Bewertung

Carvin Steve Vai Legacy Drive Pedal

Bewertung: 0 SterneBewertung des Autors
Leserbewertung: 5
Jetzt anmelden und dieses Produkt bewerten.
NAMM Show 2017 - alle News und Highlights

Aktion