TOP NEWS: Earthquaker Devices V2 und V3 Pedale

EarthQuaker Devices Terminal V2 Destructive Fuzz Device

Inspiriert durch ein Vintage JAX Fuzz entstand das analog aufgebaute Terminal mit seinem eigenwillig summenden Fuzz-Sound. Das Klangspektrum reicht von einem originellen, knurrigen Overdrive bis hin zu einem ultra-heftig „bratenden“ Fuzz, wobei jede Menge Pegelreserven zum Boosten des Verstärkers bereitstehen. Voice regelt die oberen und unteren Mitten, die weiteren Regelmöglichkeiten des EQD Terminal sind Treble, Level und Fuzz. Das EQD Terminal eignet sich nicht nur für E-Gitarre, sondern ist auch ein ideales E-Bass-Fuzz-Pedal. Das EQD Terminal verfügt über einen True Bypass und wird in Handarbeit in Ohio/USA hergestellt.

Die unverbindliche Preisempfehlung für das EarthQuaker Devices Terminal V2 Destructive Fuzz Device beträgt 246,94 Euro.

EarthQuaker Devices Tone Job V2 EQ & Booster

Der EQD Tone Job ist ein üppig ausgestattetes Tonverbesserungs-Tool mit EQ und Booster, geeignet für Gitarre, Bass, Synthesizer und mehr. Das Tone Job Pedal ist mit Reglern für Level, Treble, Mid und Bass ausgestattet, wobei Treble, Mid, Bass aktiv arbeiten, mit je +-20dB Regelbereich. Der Levelregler liegt hinter dem EQ und kann den Pegel um bis zu dem fünffachen anheben. Der EQD Tone Job eignet sich beispielsweise vorzüglich für ein Feintuning des Sounds am Ende einer Effektpedalkette.

Die unverbindliche Preisempfehlung für den EarthQuaker Devices Tone Job V2 EQ & Booster beträgt 230,47 Euro.

Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.