width=

Top News: Epiphone John Lee Hooker 100th Anniversary

3. Oktober 2018

In Gedenken an JLH

Epiphone John Lee Hooker

Epiphone John Lee Hooker

Epiphone hat die Ed John Lee Hooker Jubiläums Zephyr Outfit zum 100. Geburtstag des legendären Bluesman angekündigt. Basierend auf Hookers 1961er Zephyr verfügt die neue John Lee Hooker über ein Ahorn-Top und einen Korpus in Antique Natural-Finish, gepaart mit den neuen ProBucker Mini-Humbuckern. Den Teil der Hardware übernehmen Wilkinson Deluxe Mechaniken und einem Trapez-Saitenhalter im Vintage-Stil. Pau Ferro wurde für das Griffbrett und die schwebende Brücke verwendet, während der Mahagonihals einen Ahornmittelstreifen in seinem Vintage-C-Profil aufweist.

Wie beim Originalmodell sind die Pearloid-Intarsien auf dem Griffbrett im Split-Block-Design gehalten, während das Tortoise-Pickguard mit einem „E“ für den Namen des Herstellers versehen ist.

Unglaublich, aber wahr,  die neue John Lee Hooker 100th Anniversary Zephyr Outfit ist der erste Epiphone, die seit 50 Jahren produziert wurde! „Hookers“ Modell wird in einem hochwertigen Vintage-Style Hardcase, Lederband und Echtheitszertifikat zu einem recht moderaten Preis von 799,- USD (UVP) ausgeliefert.

Epiphone John Lee Hooker set

Preis

  • UVP: 799,- USD
Forum
  1. Profilbild
    Numitron  AHU

    „der erste epiphone der seit 50 Jahren hergestellt wurde?“ gab doch immer wieder welche? Zumindest die Lucille. Geht es um die Zephyr?

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.