TOP NEWS: Gibson Vivian Campbell Les Paul Signature, E-Gitarre

19. März 2018

Schon wieder eine neue Paula

Gibson Vivian Campbell Les Paul Signature title

Gibson hat das Vivian Campbell Les Paul Custom Signature-Modell für den langjährigen und treuen Les Paul-spielenden Def Leppard und Dio Gitarristen angekündigt.

Viv’s neue Les Paul packt ein „schnell zu spielendes“ 70er Jahre Hals-Profil auf einem fünfteiligen Ahorn/Walnuss-Hals mit Dunlop 6100 Jumbo Bünden, während der Korpus aus leichtem massivem Mahagoni mit einer zweiteiligen Ahorndecke besteht. Die Tonabnehmer sollen reine „High-Output-Monster“ sein und stammen aus dem Hause DiMarzio: An der Brücke sitzt ein Super Distortion, am Hals lauert der Super 3.

Weiterhin verfügt die Gibson Vivian Campbell Les Paul Signature über satinierte Chrom-Hardware und ein Les Paul Custom ‚Smoking‘ Finish (Antrim Basalt Burst), das von den Küstenfelsenformationen von Vivians Heimatstadt in Nordirland inspiriert wurde.

Die Gibson Vivian Campbell Les Paul Signature ist ab sofort für einen Preis von 5.999 USD erhältlich.

Die Gitarre folgt einer Reihe anderer neuer Kreationen des Gibson-Customshops, darunter die chinesische Neujahrsfest Les Paul, die Custom Boogie Van Les Paul Serie und die Modern Flying V Baureihe.

Preis

  • UVP: 5999,- USD
Forum

Es sind momentan noch keine Kommentare für diesen Artikel vorhanden.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.