AMAZONA.de

TOP NEWS: Nabucco inspired by Gibson Uhr


Teurer als eine Les Paul Custom ...

Was braucht der „gemeine Rocker“ nach dem Marshall Kühlschrank und dem Marshall-Phone noch so für den Alltag? Natürlich eine Uhr von Gibson! Und die präsentiert der Traditionshersteller nun zusammen mit dem Schweizer Luxusuhrenhersteller Raymond Weil. Was auf der NAMM angekündigt wurde ist also tatsächlich Realität geworden und von nun an kann man die Marke seiner Wahl für schlappe 4650,- Euro spazieren tragen. Stahl und Titanium bilden die Basis für das 46 mm breite Gehäuse der Gibson Uhr, im Ziffernblatt und auf der Rückseite wurde der Gibson Schriftzug unübersehbar eingraviert.

Auch die Verpackung des Schmuckstücks fällt stilecht aus, so wird jede Uhr in einem Minikoffer im Gibson-Style ausgeliefert. Ob darin allerdings auch das klassische rosa „Mönchsgewand“  enthalten ist, konnte bisher nicht ermittelt werden.

Die Auflage der Nabucco inspired by Gibson, so lautet die offizielle Produktbezeichnung, ist auf 200 Stück limitiert. Fans sollten sich also sputen, möchten sie einen dieser raren Chronogrphen ergattern!

Preis

  • 4650,- Euro

  1. Profilbild
  2. Profilbild
    tantris ••

    Hallo Gibson Fans ! Weitere Artikel sind bereits in Planung wie

    – Gibson Kaffeemaschine
    – Gibson Staubsauger
    – Gibson Küchenquirl

    und die Firma Moog wird dem Beispiel folgen.

    Make money great again !

  3. Profilbild
  4. Profilbild
    bscooper ••

    Ich wünsche mir einen Behringer Eierkocher mit Ultrasound (Produktname: Deep Egg 6)und eingebautem Bluetooth Empfänger der mit dem X32 verbunden ist und mir am Display meldet, das die Eier fertig sind.

  5. Profilbild
    schammi

    Nun ja, wer´s braucht. Von Marshall gibt´s ja auch einen Kühlschrank im Verstärker-Design. Wenn ich schon als mobiler Werbeträger für Markenhersteller durch die Lande laufe sollten die Hersteller nicht mir Geld bezahlen? Verkehrte Welt ;-)

    • Profilbild
      Rough

      Ja, verkehrte Welt, denke ich mir auch immer, wenn sich Leute zum Werbeträger degradieren lassen. Aber gut, Marken sind auch ein Stück „man ist was man trägt“ und ein bisschen Religions-Ersatz.

      Jeder soll für sich selbst entscheiden, wo seine Faszination liegt…

  6. Profilbild
    amazonaman AHU

    In meinem Küchenschrank steht ne Marshall Tasse für den Kaffee zwischen durch. Sie ist ja noch cool für 5€ erfüllt sie immer wieder gute Zwecke. Aber diese Uhr ist ja so unsinnig dekadent dass mir gerade übel wird. 200 dieser Money maker gehen sicher ganz flott weg.

Kommentar erstellen Kommentar erstellen Leser-Story erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

Über den Autor

Bewertung

Gibson Nabucco inspired by Gibson

Bewertung: 0 SterneBewertung des Autors
Leserbewertung: 4
Jetzt anmelden und dieses Produkt bewerten.

Hersteller-Report Gibson

Aktion