ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Top News: Pioneer XDJ-700, DJ Multi-Player

13. Oktober 2015

Schrumpfstrahler trifft XDJ-1000

Zwischenzeitlich gibt es zu diesem Produkt auch einen ausführlichen Test HIER auf AMAZONA.de. ZUM TEST HIER KLICKEN

Spekulieren konnte man schon, was aus dem Hause Pioneer in diesem Jahr noch kommen würde. Absehbar ist es, dass es in der Liga CDJ-2000Nexus und DJM-900Nexus wohl nichts Neues geben wird. Frisch angekündigt wurde dagegen nun ein kleiner und kompakter Player, der Pioneer XDJ-700. Einen ausführlichen Testbericht gibt es derweil hier.

ANZEIGE
Der erste Blick auf den neuen Pioneer XDJ-700

Der erste Blick auf den neuen Pioneer XDJ-700

Wie zu erwarten bedient sich der XDJ-700 damit dem Funktionsumfang, den der Pioneer XDJ-1000 bieten kann, natürlich in etwas abgespeckter Variante.

Dennoch bietet der neue „kleine“ natürlich alle rekordbox™-Features sowie das 7-Zoll vollfarbige Touchscreen in gleicher Größe wie der XDJ-1000 (Pioneer XDJ-1000 Testbericht) Pro DJ Link und Performance Tools zur Steuerung per Touchscreen sind selbstverständlich auch mit an Board, Master und Sync, Slip-Mode, Auto-Loops und Hot Cues und ebenfalls die Möglichkeit, Musik per WiFi oder USB auf einem Rechner oder einem mobilen Gerät in Kombination mit der rekordbox™-App zu suchen.

Was sofort auffällt: Die etwas geringere Größe wird primär durch ein kleineres Jog-Wheel erreicht.
Interessant ist auch der Standfuß des neuen Players. Nicht zu finden sind die vier bekannten Füße unter dem Gerät – der XDJ-700 steht auf einem einzelnen Stand, der unter das Gerät geclipped werden kann. So kann der Player sehr flach abgestellt werden, z.B. auf einem CDJ- oder Laptop-Stand, ebenso aber mit Fuß auf normale Mixer-Höhe gebracht werden.

ANZEIGE
Der kleiner XDJ-1000

Der kleinere XDJ-1000

Ein Blick auf die Features des neuen Players:

  • Großes Vollfarb-LCD-Touchscreen mit Bildschirmtastatur
  • Bereit für rekordbox und die rekordbox-App
  • Quantisierte Auto Loops und Hot Cues
  • Beat Sync
  • Slip Mode
  • Anzeige von rekordbox Track-Infos wie Wave Zoom, Beat Countdown, Phasenanzeige und Tonart-Analyse.
  • Pro DJ Link
  • Musik per WiFi oder USB suchen und laden
  • Meine Einstellungen
  • MIDI zuweisbar

Ab Dezember diesen Jahres wird der Pioneer XDJ-700 auf dem Markt erhältlich sein und das zu einem Preis von 699,- €.

Einen ersten Blick auf den Player bietet Pioneer auch per Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
Forum
  1. Profilbild
    skeet

    mal abgesehen von der Größe:
    wo ist jetzt nochmal der Unterschied zum XDJ-1000?

  2. Profilbild
    cortex91

    Das könnte wirklich ein sehr interessantes Gerät sein. Vielleicht würde ich für das Geld auch endlich den Einstieg in die Welt der CDJs wagen.

Kommentar erstellen

Die AMAZONA.de-Kommentarfunktion ist Ihr Forum um sich persönlich zu den Inhalten der Artikel auszutauschen. Sich daraus ergebende Diskussionen sollten höflich und sachlich geführt werden. Haben Sie eigene Erfahrungen mit einem Produkt gemacht, stellen Sie diese bitte über die Funktion Leser-Story erstellen ein. Für persönliche Nachrichten verwenden Sie bitte die Nachrichtenfunktion im Profil.

ANZEIGE